#1 Handy verloren von dafuhi 12.11.2012 14:27

Mein Bruder hat letzten Freitag sein Handy verloren! Ein Smartphone. Und dazu auch kein billiges, nämlich das Galaxy Nexus. Das ist glaube ich von Samsung, oder?
Jetzt hat er die Idee gehabt, das Handy orten zu lassen. Aber funktioniert das auch im Nachhinein, wenn man keinen Zugriff mehr auf das Handy hat? Wäre auf jeden Fall extrem ärgerlich, wenn das weg wäre, da das nicht billig war...

#2 RE: Handy verloren von Fokuna 12.11.2012 20:37

"Polizei ortet Handys ohne Zustimmung
Die Polizei darf in Verbindung mit dem Mobilfunkbetreiber jedes Handy auch ohne Zustimmung des Besitzers orten. In der Regel nutzen die Gesetzeshüter diesen Dienst nur, wenn der Handybesitzer in Verdacht steht, eine Straftat begangen zu haben. Hat man sein Handy verloren, oder wurde es gestohlen, kann man nicht einfach mit Hilfe der Polizei eine Handy-Ortung veranlassen. Einige Mobilfunkanbieter bieten jedoch nach einer Anmeldung mit der eigenen Handynummer die Möglichkeit, ein verloren gegangenes Gerät zu lokalisieren. Dieses muss zuvor registriert sein und der Besitzer muss bestätigen, dass er gefunden werden möchte."

Am besten soll dein Bruder bei seinem Mobilfunkrovider nachfragen, ob Sie, sein Handy gegen eine Gebühr Orten können.
Er muss denen natürlich beweisen, das es auch sein Handy ist. Ob was bringt, ist eine andere Sache. Wenn das Handy ausg(eschaltet) ist, bringt die Ortung nichts.
Und wenn das Handy eine neue Simkarte drin hat, mit einer Fremde mobiilfunknummer bringt die Ortung auch nichts.

#3 RE: Handy verloren von daschu77 12.11.2012 21:16

avatar

Hallo dafuhi,

hat Dein Bruder eine Versicherung abgeschlossen? Wenn ja, kann er es bei Diebstahl ersetzt bekommen. Ja, das Smartphone ist von Samsung. Das Smartphone hat GPS. Also beim iPhone 4 habe ich die Möglichkeit über einen PC oder Laptop den Standort anzeigen lassen. Ich denke mal, dass der, der es gefunden hat auch nutzt. Ich denke mal, dass bei Samsung Galaxy Nexus auch so eine Möglichkeit besteht. Werde mich mal schlau machen wie das geht.

Gruß

#4 RE: Handy verloren von Fokuna 14.11.2012 23:49

Die GPS- Ortung bringt nur bedingt, was.
Denn das Handy muss natürlich mit seiner Simlarte an sein, und ausserhalb von Funklöcher und Wände sein.

#5 RE: Handy verloren von dafuhi 16.11.2012 15:39

Tja, es sieht schlecht aus. Da hat jemand wohl schnell geschaltet und die SIM-Karte entfernt. Schon mies... Versicherung hat er auch keine. Ich denke, das wird sich bei seinem nächsten Handy ändern...

#6 RE: Handy verloren von daschu77 19.11.2012 06:00

avatar

Hallo dafuhi,

ich kann mein iPhone 4 über GPS über die App iPhone suchen über mein iPad Orten lassen, wenn meine Sim-Karte nicht aktiv ist. Wenn das iPhone über Internet verbunden ist, kann ich es finden. Das ist aber nur möglich, wenn die Ortungsdienste beim iPhone eingeschaltet ist. Dies ist über WLAN oder über mobiles Internet möglich. Das ganze geht über die Apple ID, die man braucht, um Apps runterzuladen.

Es gibt auch die Möglichkeit über die IMEI das Gerät zu ordnen. Ist von Vorteil, wenn man sich die notiert.

Gruß

#7 RE: Handy verloren von Fokuna 22.11.2012 19:51

Ist die Karte drin oder nicht ?

Denn ohne Karte hast du doch keine Nummer die doch anwählen kannst oder ?

#8 RE: Handy verloren von thomas 23.11.2012 13:40

avatar

Gab es da nicht rechtliche Probleme, wenn man sein Handy orten lassen will??

#9 RE: Handy verloren von Fokuna 23.11.2012 19:35

Ich glaube, wenn man sein Handy selbst orten lässt, über den Netzbetreiber gebe das wahrscheinlich (noch) keine rechtliche Probleme. Solange man beweisen kann das dieses Handy auch seins ist ?
Ich glaube wenn die Karte nicht mehr drin ist, funktioniert die Ortung des entsprechende Handy nicht. Wie solle das Handy den wissen das es gemeint ist. Denn die Mobilfunknummer ist ja auf die Karte bezogen

#10 RE: Handy verloren von daschu77 24.11.2012 13:05

avatar

Hallo Fokuna,

ich habe doch geschrieben, dass es auch ohne Sim-Karte geht. Man kann durch die Apple ID das iPhone orten. Das geht über iCloud über www.icloud.com auf dem PC. Ob das mit Android Google Play Konto auch geht weiss ich nicht.

Du hast doch Mac. Mach Deine Sim-Karte raus und probier es mal aus. Das gibts rechtlich keine bedenken.

Müsste ohne Probleme funktionieren.

Gruß

#11 RE: Handy verloren von Fokuna 24.11.2012 17:45

@ David,

liesst mal den Artikel:
http://www.hilfreich.de/iphone-orten-lassen-so-gehts_17050

dann siehst, das so einfach ein Handy zu Orten auch nicht geht. Wenn die Karte draußen ist und / oder das Handy ausgeschaltet ist.

#12 RE: Handy verloren von daschu77 25.11.2012 00:50

avatar

Hallo Fokuna,

ja mit der Simkarte hast Du recht. Ich denke mal, die Person, die das iPhone findet wird wohl das iPhone nutzen und nicht ausschalten. Wenn er sich damit nicht so auskennt, wird er es nicht bemerken, dass die Ortung eingeschaltet ist.

Ich habe mal gelesen, dass ein Mann, der sein iPhone verloren hatte, iCloud nutzte und dann Bilder von Personen auf sein Mac bekommen hatte, die er nicht gemacht hatte. Er hat dann über Facebook diese Personen identifizieren lassen und somit sein iPhone wieder finden können. iCloud sendet Bilder die gemacht wurde an alle Geräte, die iCloud nutzen weiter.

Gruß

#13 RE: Handy verloren von 26.11.2012 19:07

Zitat von daschu77 im Beitrag #12
Hallo Fokuna,

Ich habe mal gelesen, dass ein Mann, der sein iPhone verloren hatte, iCloud nutzte und dann Bilder von Personen auf sein Mac bekommen hatte, die er nicht gemacht hatte. Er hat dann über Facebook diese Personen identifizieren lassen und somit sein iPhone wieder finden können. iCloud sendet Bilder die gemacht wurde an alle Geräte, die iCloud nutzen weiter.

Gruß




Hab ich glaub ich auch mal gelesen, oder es war im Fernsehen ich weiß nicht mehr so genau.

LG Jessica

#14 RE: Handy verloren von dafuhi 01.07.2013 15:20

Hab das hier gar nicht weiter verfolgt. Das mit der Story mit den Bildern, die dann auf dem Rechner waren, hab ich auch gehört. Normalerweise ist in den Bildern ja sogar ein GPS-Tag mit drin. Das macht`s dann noch einfacher, den Dieb zu finden.
Um mal zur Ausgangsstory zurückzukommen. Das Handy war natürlich weg. Aber er hat sich jetzt ein Nexus 4 gekauft. Schickes Ding. Und: Eine Versicherung hat mit Schutzbrief24 auch abgeschlossen!

#15 RE: Handy verloren von Dmitry Kaluhin 29.07.2016 13:21

Hallo!

Hier kann man Link gelöscht, Link verstößt gegen die Forumregeln, daschu77, Admin noch mehr Info und interessante Apps finden die Ihnen helfen wird, Ihr Handy zu finden!

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz