#1 Apple plant vermutlich iWatch Armbanduhr von daschu77 03.04.2013 14:12

avatar

Hallo Leute,

ich habe bei Computerbild online Seite gelesen, dass Apple vermutlich an der Entwicklung einer Armbanduhr dran sind. Mit dieser Uhr kann man über WLAN bzw. Bluetooth eine Verbindung zum iPhone oder iPod machen und somit Telefonnummer wählen oder Nachrichten beantworten können. Die Uhr soll mit Siri ausgestattet werden. Es wird von einem iPod für den Arm gesprochen. Sie könnte mit Solarenergie aufgeladen werden.

Ich finde das recht toll, es wird eine nicht so billige Armbanduhr sein. Ob man so was braucht ist fraglich.

So könnte die iWatch aussehen:

#2 RE: Apple plant vermutlich iWatch Armbanduhr von Darklord83 04.04.2013 02:05

avatar

"K.I.T.T. komm schnell her"! Musste dabei jetzt echt an Knight Rider denken.

Aber mal ernsthaft, wer braucht sowas? Ich würde mir nie sowas kaufen.

Gruß

#3 RE: Apple plant vermutlich iWatch Armbanduhr von 04.04.2013 20:37

Zitat von Darklord83 im Beitrag #2
"K.I.T.T. komm schnell her"! Musste dabei jetzt echt an Knight Rider denken.

Aber mal ernsthaft, wer braucht sowas? Ich würde mir nie sowas kaufen.

Gruß

Ja, stimmt

Naja schlecht sieht die Uhr vielleicht nicht aus aber so was würde ich echt nie holen und vorallem braucht man das echt nicht!

Liebe Grüße Jessica

#4 RE: Apple plant vermutlich iWatch Armbanduhr von Fokuna 05.04.2013 21:23

Ja klar, diese "alte" Idee ist wahrscheinlich auch der Auslöser für diese Idee. Aber wer braucht sowas ? ein Telefon ist hauptsächlich da, um Jemand zu erreichen bzw. erreicht zu werden. Und Darschu77 Apple war schon nie billig, deshalb ist doch sonne klar das diese Uhr nicht billig sein wird. ich schätze mal sie wird so um Anfang zwischen 700 -1200 € kosten können. Denn ein Iphone kostet am Anfang ja mit entsprechende Ausstattung zwischen 500 -900 €. Aber wie im andere Beitrag schon geschrieben, musst man erstmal abwarten wann Apple sich dazu äußern wird.

#5 RE: Apple plant vermutlich iWatch Armbanduhr von daschu77 05.04.2013 22:47

avatar

Hallo Fokuna,

vom Preis her, wird es wohl doch nicht so hoch kommen, wie du so schreibst. Es wird von einem Preis von 300 $ geschrieben. Das andere wäre total Wucher.

Gruß

#6 RE: Apple plant vermutlich iWatch Armbanduhr von Fokuna 06.04.2013 18:51

es kommt doch mit 500 € hin ;-)

#7 RE: Apple plant vermutlich iWatch Armbanduhr von daschu77 10.04.2013 14:23

avatar

Hallo Fokuna,

wo hast die Quelle her, dass die iWatch 500 € kosten soll.

Gruß

#8 RE: Apple plant vermutlich iWatch Armbanduhr von Fokuna 10.04.2013 19:45

Schätzung, aber Irrtum:

Hier neuer Preis ist hier zu finden ;-)
http://www.slickdoors.com/searchproduct.asp

#9 RE: Apple plant vermutlich iWatch Armbanduhr von daschu77 10.04.2013 20:21

avatar

Hallo Fokuna,

gibt es die Uhr schon zu kaufen? Die günstigste Variante kostet 189 $, das wären ca. 145 €. Von wegen 500 €.


Gruß

#10 RE: Apple plant vermutlich iWatch Armbanduhr von 11.04.2013 19:34

Geht eigentlich noch, hab auch mehr geschätzt! Für Apple ist das ja mal ein humaner Preis

#11 Apple Watch seit 10. April vorbestellbar von daschu77 12.04.2015 21:30

avatar

Hallo,
die Apple Watch kann seit 10 April vorbestellt werden. Die Apple Watch kann nur alle Funktionen nutzen, wenn der Benutzer ein iPhone ab dem iPhone 5 besitzt. Dafür muss die Apple Watch mit einer App über Bluetooth mit dem iPhone gekoppelt werden.

Was kann die Apple Watch alles:

- Uhrzeit mit Wetter und Temperatur
- verschiedene Display Design zur Auswahl
- Eigene Apps im AppStore
- telefonieren über Lautsprecher annehmen vom iPhone
- Nachrichten und Sprachnachrichten versenden und empfangen
- Siri
- Sucher der Kamera des iPhones (man sieht auf dem Display der Apple Watch, was fotografiert werden soll, geeignet für Selfies)
- Sport Funktionen
- GPS Sensor für Standortbestimmung
- Musik hören über Stereo Bluetooth Headset
und viele mehr.

Mehr Infos:
Quelle: Apple
www.apple.de

Die Apple Watch gibt es mit Armband in verschiedenen Farben und Materialien. Dann gibt es die Apple Watch in zwei verschiedene Größen (kleinere für Frauen, etwas größere für Männer) Es gibt sogar eine Luxusvariante in Gold, die recht teuer ist.
Die Apple Watch gibt es ab 399 € und wird mit einen Akku betrieben, der ein Tag halten soll. Sie ist ab 24. April erhältlich.

Ich persönlich brauche die Apple Watch nicht. dann finde ich die Apple Watch für eine Uhr viel zu teuer.

Gruß

#12 RE: Apple Watch seit 10. April vorbestellbar von daschu77 10.11.2018 17:07

avatar

Hallo Leute,

ich konnte mir jetzt doch eine Apple Watch Serie 1 leisten. Ich habe sie sehr günstig gebraucht für 120 € bekommen. Ich finde die Uhr sehr gut. Sie hat sogar ein Pulsmesser, was mir nicht bewusst war.

Für iPhone Besitzer kann ich Euch nur die Apple Watch empfehlen. Die aktuelle Serie ist 4.

Gruß

Foren Spende
Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Um dir und den anderen Mitgliedern das Bestmögliche bieten zu können, würden wir das Forum gern werbefrei gestalten und mit tollen neuen Extras ergänzen.

Wenn du uns dabei unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, diese Änderungen zu finanzieren.

Deine Spende hilft!



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz