#1 Gulliver Welt soll im Jahr 2014 in Homburg wieder eröffnet werden von daschu77 05.05.2014 20:10

avatar

Hallo Leute,

die Gulliver Welt wurde im Deutsch-Französischen-Garten in Saarbrücken im Oktober 2012 geschlossen, weil der Pachtvertrag von Saarbrücken nicht verlängert wurde. Die Gulliver Welt war ein Park, der Miniaturgebäude von aller Welt, wie der Eiffelturm, Schloß Neuschwanstein, Schiefe Turm von Pisa, Londoner Tower Bridge, Atomium usw. zusehen waren.

Herr Peter Theiss von der Theiss Naturwaren GmbH hatte damals die ganzen noch vorhandenen Miniaturgebäude aufgekauft. Es sollen laut Angaben von Herr Theiss 60 Gebäude sein, davon sollen 20 Miniaturgebäude bis Sommer 2014 fertig sein. Er nennt das Projekt Gulliver Welt 2.0. Der Eiffelturm wurde als erster fertig.

Vom 10.04.14 bis 30.04.14 wurde in Homburg am Christian-Weber-Platz in der Talstraße der 9,5 m hohen Eiffelturm aufgestellt um Homburg zu zeigen, was sie in Zukunft mit der Gulliver Welt 2.0 erwartet.

Zur Zeit werden von Peter Theiss die Gebäude noch Detailgetreuer restauriert und werden in einer Lagerhalle aufbewahrt. Als Standort wurde der Stadtpark Homburg und das ehemalige Freibadgelände von mir vorgeschlagen. Mir persönlich finde ich das ehemalige Freibadgelände der beste Standort, da schon das Gelände eingezäunt, eine große Liegewiese vorhanden ist und somit viel Platz für die Gebäude zur Verfügung steht.

Fazit: Ich finde die Idee von Herr Theiss toll die Gulliver Welt für die Zukunft zu erhalten, damit Kinder und Erwachsene sich über die Gebäude informieren können.


Gruß

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz