#1 Babygeburt feiern! von thomas 05.09.2017 15:11

avatar

Hallo zusammen,

wir bekommen bald unseren Sohn und möchten sein Ankommen in der Welt gebührlich feiern. Ich mache das etwas heimlich vor meiner Frau, weil sie in den letzten Wochen ist und jetzt echt langsam keine Lust mehr auf Schwangersein hat. Wir hatten auch eine tolle Babyparty und möchten das krönen.

Wir haben schon alles, was wir brauchen. Die passenden Partyartikel haben wir schon bestellt http://www.partydeko.de/geburtstag/baby.html und die Getränke stehen auch bereit. Einen Kuchen mss es doch bestimmt auch geben?

Habt ihr noch Anregungen, was man besonderes machen kann?

#2 RE: Babygeburt feiern! von aha 27.09.2017 11:43

Ohne sie einzuweihen, dürfte das schwierig werden. Wer weiß, ob sie dann wirklich Lust drauf hat. Vor allem gegen Ende der Schwangerschaft haben viele Frauen das nämlich sicherlich nicht mehr. Und das alles geheim zu halten, wird schwer. Aber viel Glück. Wann ist es soweit?

#3 RE: Babygeburt feiern! von daschu77 03.10.2017 20:48

avatar

Hallo,

heute wird aus jedem Anlass eine riesen Party veranstaltet. Ja gut, wie aha schon geschrieben hat, muss das nicht gerade sein, wenn man ein Kind geboren hat. Das geht man das ganze etwas ruhiger an. Ich denke mal, das Baby will bestimmt auch nicht, wenn die ganze Verwandschaft und sogar die Nachbarschaft es anschauen und jeder es in die Hand nehmen möchte.

Also ich gebe aha Recht und finde das nicht so gute Idee.

Trotzdem möchte ich deine Frage beantworten. Bei Partys soll es ja immer etwas lustig zu gehen. Vielleicht kann man mit den Gästen etwas Spielen. Gesellschaftsspiele oder man unterhält sich. Auf jeden Fall sollte es für das neue Baby angepasste Party sein. Nicht so laute Musik und rauchfreie Zone.

Viele Grüße

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen