#1 Benutzt jemand mein Internet im Haus mit? von HorstQuirinus 14.11.2019 19:44

avatar

Hallo zusammen,
Ich habe seit einigen Monaten einen Router und Internet. Der Hausmeister fragte mich einige Male ob ich ihm den Code, Schlüsseldaten gebe. Ich will das aber nicht.
Der Hausmeister hat einen Schlüssel zu meiner Wohnung und er wohnt dazu noch im Erdgeschoss. Nach ein zwei Tagen bemerkte ich dass unter dem Router schön sichtbar alle Daten stehen. Dann machte ich den Aufkleber mit den Daten weg. Nun trage ich die Zugangscodes bei mir.

Jetzt die Frage:
Vorm Fenster des Hausmeisters hängt diese Box wo der Techniker das Internet freischaltete. Dann der Hausmeister jetzt irgendwie Illegal Zugang zu meinem Internet haben und es MITNUTZEN?
gestern war er in der Wohnung wegen der Heizungen und seitdem ist mein Internet langsamer... Ich vermute er vielleicht was gemacht damit er letztendlich doch mein Internet mit benutzt... Oder geht das nicht?

#2 RE: Benutzt jemand mein Internet im Haus mit? von Bishamon30 16.11.2019 06:18

avatar

wenn er den Code hat kann er auch dein Internet nutzen ich wuerde mein Internet passwortsichern. und das Passwort auswendig lernen. und ständig aendern. dann kann er nix machen.

#3 RE: Benutzt jemand mein Internet im Haus mit? von HorstQuirinus 16.11.2019 10:23

avatar

Ich hab mal die Fritzbox gecheckt da kann man überprüfen ob jemand anderes das Internet mitbenutzt. Ist kein anderes Gerät verbunden. Sonst gibts sicher keine Möglichkeit es heimlich zu nutzen denke ich mal..

#4 RE: Benutzt jemand mein Internet im Haus mit? von daschu77 06.12.2019 22:18

avatar

Hallo,

der Router steht ja in Deiner Wohnung. Du hast die Fritz Box. Du kommst über http://fritz.box bei Eingabe im Browser, wie Mozilla Firefox auf das Routermenü zuzugreifen. Dann kannst du im Router bei WLAN den WLAN Schlüssel ändern. Du schreibst, dass die Internetverbindung langsamer wurde. Dies muss nicht bedeuten, dass ein anderer, wie der Hausmeister dein Internet mitbenutzt. Es gibt auch Schwankungen bei der Internetgeschwindigkeit. Möglich ist aber schon, dass der Hausmeister dein WLAN Schlüssel hat. Das andere Gerät, ist der Hauptanschluß vom Internet. Da hat man keine Möglichkeit so leicht deine Internetverbindung mit zu nutzen. Schwankung bei der Internetgeschwindigkeit kann durch nutzen von mehreren Geräte verursacht werden, da die Internetgeschwindigkeit mit den Geräten geteilt wird.

Viele Grüße

#5 RE: Benutzt jemand mein Internet im Haus mit? von HorstQuirinus 21.12.2019 12:48

avatar

Ok danke. Gut zu wissen😊

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz