#1 Muammar al-Gaddafi ist tot von daschu77 22.10.2011 12:32

avatar

Hallo Leute,

Muammar al-Gaddafi ist tot. Kommt es jetzt wirklich zu einer Demokratie in Libyen? Findet Ihr es richtig, wenn man sich über einen Tot von einem Menschen freut, wenn er auch ein böser Mensch war und schlimmen Taten gemacht und viele Menschen durch Ihn unnötigerweise umgebracht wurden?

Gruß

#2 RE: Muammar al-Gaddafi ist tot von 23.10.2011 11:00

Hi Daschu,
das es nun zu einer Demokratie in Libyen kommt, glaub ich kaum eher das nun der nächste Tyrann vor der Tür steht! Das Volk in Libyen ist einfach viel zu brutal für eine Demokratie. Nein, ich finde das nicht richtig das man sich darüber freut, weil es eh nicht viel bringt aber das die Menschen erleichtert sind kann ich verstehen.

Gruß zum Sonntag

Jessica

#3 RE: Muammar al-Gaddafi ist tot von Pcfreak 23.10.2011 21:13

hi ihr lieben Poster,

erst mal ein liebes Guten Abend an euch.

Nun zum Thema: ich muss ehrlich sagen, einerseits ist es gut dass Gaddafi weg ist. Aber andererseits ist es überhaupt nicht gut, was da mit seiner Leiche gemacht wird. Dieses öffentliche zur Schaustellen und dieses fotografieren und filmen seiner geschändeten Leiche geht einfach wirklich nicht. Sowas gehört sich nicht.

Zwar war es richtig, dass ein Beweisfoto veröffentlicht wurde. Aber ich hätte mir das alles ein bischen angemessener erwartet. Ich hätte es so gemacht, dass man Gaddafi in einer Moschee ordentlich in einem Sarg aufgebahrt zeigt, dann vielleicht noch ein paar Kerzen darum. Dann wäre es auch in Ordnung gewesen und keiner hätte was gesagt.

Aber so war es einfach total würdelos und dass seine Leiche auch noch geschändet wurde, verstößt nicht nur gegen die UN-Menschenrechts-
Charta sondern auch gegen die Genfer Konvention, die den Umgang mit Kriegsgefangenen regelt.

Und dann sieht es ja noch ganz so aus, als wäre Gaddafi (gemäß Obduktion) aus nächster Nähe erschossen worden (weniger als fünf Meter Entfernung). Das alles würde für ein Kriegsverbrechen (Lynchmord) sprechen. Und sowas ist - laut der UN-Menschenrechts-Charta ein Kriegsverbrechen und muss vor Gericht abgeurteilt werden. Ergo: derjenige oder diejenigen, der/die das getan hat/haben, sind zu ergreifen und einem ordentlichen Gericht zu übergeben. Denn Kriegsverbrechen dürfen nicht geduldet werden.

OK: ich sage ja auch, dass Gaddafi ein absoluter geisteskranker Psychopath war (hier schließe ich mich den Worten unseres Bundespräsidenten an), der einen ganz klaren Völkermord an seiner eigenen Bevölkerung begangen hat. Aber dafür muss er sich vor Gott allein verantworten. Und von daher hätte man auch ihm - egal was er auch immer getan hat - die minimalsten Menschenrechte (also ein ordentliches Gerichtsverfahren und das Recht auf körperliche Unversehrtheit) zugestehen. All dass wurde hier missachtet.

Und mit dieser zur Schaustellung wurde auch die Totenruhe missachtet. Es wäre wirklich besser gewesen, wenn eine authorisierte Behörde dieses letzte Abschiesfoto unter würdigeren Umständen gemacht hätte und nicht so. Dieser Umgang mit Gaddafis Leiche ist einfach nur schändlich.

Und das spricht überhaupt nicht für die neue Übergangsregierung. Trotzdem wünsche ich der lybischen Bevölkerung nun, dass sie den Übergang zu einer ordentlichen Demokratie schafft und endlich auch dort Recht und Ordnung Einzug halten werden.

Grüße
Pcfreak

#4 RE: Muammar al-Gaddafi ist tot von JoeT. 24.10.2011 10:04

bin ganz deiner Meinung!!

JoeT.

#5 RE: Muammar al-Gaddafi ist tot von Pcfreak 24.10.2011 20:40

Danke Joe T. für deine Zustimmung.

Grüße
Pcfreak

#6 RE: Muammar al-Gaddafi ist tot von Darklord83 25.10.2011 19:57

avatar

Hab übrigens gelesen, dass man in Libyen jetzt angeblich die Scharia eingeführt hat. Das heißt also man errichtet einen Gottesstaat. Also, wenn das stimmt dann tauscht man ein Übel gegen ein noch größeres Übel.

Hier kann man etwas darüber lesen: http://www.derwesten.de/nachrichten/poli...-id5198955.html

Außerdem habe ich heute morgen im Radio gehört, dass die Rebellen angeblich ein Massaker an Gaddafi-Anhängern verübt hätten.

Gruß

#7 RE: Muammar al-Gaddafi ist tot von Pcfreak 25.10.2011 23:25

@ Darklord83,

also in Libyen ist es so, dass die gerne hätten, dass die Scharia eingeführt wird, aber noch ist sie nicht eingeführt!! Wenn, dann wird das erst mal durch die sogenannte verfassungsgebende Versammlung entschieden, die erst noch stattfinden wird. Und von daher ist da noch gar nichts entschieden.

Was das mit dem Kriegsverbrechen an den 150 Sympathisanten von Gaddafi angeht, gibt es zwar Verdächtigungen in diese Richtung. Aber dass muss alles erst noch überprüft werden. Aber du hast Recht: wenn dass alles stimmen sollte, dann hätten sich auch diese "Aufständischen" eines gewaltigen Kriegsverbrechens schuldig gemacht.
Das mit Gaddafi und dessen Todesumständen wird ja auch noch ermittelt und da laufen die Ermittlungen auch noch. Also mal bischen Geduld haben. Wenn sich diese Dinge allerdings wirklich als wahr herausstellen sollten, dann müssen auch diese Täter einem ordentlichem Gericht überstellt und verurteilt werden. Da sehe ich keinen Weg drumrum.

Grüße
Pcfreak

#8 RE: Muammar al-Gaddafi ist tot von daschu77 06.11.2011 00:38

avatar

Hallo Pcfreak, JoeT. und Darklord83,

danke für Eure Meinungen. Ich finde, dass es nicht richtig ist, dass man sich über einen Tot von einem Menschen freut. Man kann sagen, dass der Muammar al-Gaddafi kein guter Mensch war. Dann finde ich nicht gut, dass dieser Mensch dann so umgebracht wurde.

Es wäre wünschenswert, dass es zu einer Demokratie kommt. Aber ob es dann wirklich umgesetzt wird, dass wird sich zeigen.

@Darklord, ich hoffe nicht, dass das sich bewahrheitet, was Du in Deinem Beitrag geschrieben hast.

Gruß

Foren Spende
Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Um dir und den anderen Mitgliedern das Bestmögliche bieten zu können, würden wir das Forum gern werbefrei gestalten und mit tollen neuen Extras ergänzen.

Wenn du uns dabei unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, diese Änderungen zu finanzieren.

Deine Spende hilft!



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz