#1 Bio Eier sind doch nicht Bio von daschu77 27.02.2013 20:09

avatar

Hallo Leute,

schon wieder eine Täuschung der Verbraucher sind Bio Eier, die von Hennen sind, die in Legebatterien gehalten werden und den Namen Bio Eier nicht verdient haben.

Ich finde das nicht ok. Wenn man schon mehr für die Eier bezahlen muss, dann sollte man sich auch darauf verlassen können, dass die Hennen nach den Voraussetzungen für Bio gehalten werden.

Würde gerne mal Eure Meinungen dazu wissen.

Gruß

#2 RE: Bio Eier sind doch nicht Bio von Fokuna 27.02.2013 23:06

@ Daschu

man darf jetzt aber nicht alles Bioprodukte in einem Topf machen.
Es gibt auch Seriöse Bio Eier - die auch Bio sind.
http://www.bild.de/news/inland/lebensmit...70030.bild.html
http://www.abendblatt.de/region/article1...-einen-Weg.html

Man muss nur auf KAT und den Agra Verbände Achten.

Also keine Eier kaufen ohne Mindesthaltbarkeitsdatum, nur Staatliche Biosiegel, die keine KAT Nummer haben.

Also Eier müssen wenn nur das Staatliche Biosiegel drauf ist, auch eine KAT Nummer haben, auch ein MHD darf auf keinen Fall fehlen.
Das ist leider sehr häufig auf den Wochenmarkt vorgefallen.
Am besten wäre natürlich wenn noch zusätzlich zu den oben genannten noch das Logo von den Agraverbände wie Demeter oder Bioland drauf sind.
Diese logo garantieren für extra Kontrolle.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz