Seite 1 von 2
#1 Windows Vista ist richtig gut geworden von daschu77 25.11.2007 03:46

avatar

Hallo Leute,

ich bin voll begeistert von Windows Vista Home Premium. Endlich ist es soweit. Da mein Scanner Tevion MD 40420 sogar jetzt auch von Windows Vista vom Treiber her unterstützt wird, ist jetzt Windows XP für mich überflüssig geworden. Meine Hardware wird voll von Windows Vista unterstützt. Das Problem war, dass lange Zeit für den Scanner keinen Treiber zur Verfügung stand. Ich wollte schon mein Scanner verkaufen aus Frust, aber jetzt geht er ja und ich bin vollkommen zufrieden mit Windows Vista. Ingesamt ist auch jetzt immer mehr Software mit Windows Vista kompatibel. Ich kann also den Umstieg zu Windows Vista von meiner Sicht her jeden Empfehlen.

Viele Grüße

#2 RE: Windows Vista ist richtig gut geworden von Darklord83 25.11.2007 15:13

avatar
Hi Leute,

für mich käme Vista nur in Kombination mit XP in Frage.

Denn für Gamer, wie mich ist Vista allein einfach nix, da zu wenige ältere Games vernünftig darauf laufen. Und ich glaube einfach nicht daran, dass dies mit dem kommenden Service Pack 1 besser wird.

Habe Vista zwar noch nicht, aber diese Kombi wird wahrscheinlich so auf meinem nächsten PC sein. Nur so lange bis auch der letzte grobe Fehler, in Vista ausgemerzt ist. Hab mir nämlich überlegt, Vista doch eine kleine Chance zu geben, sich bei mir zu bewähren.

Gruß
#3 RE: Windows Vista ist richtig gut geworden von daschu77 30.11.2007 22:28

avatar
Zitat von Darklord83
Hi Leute,

für mich käme Vista nur in Kombination mit XP in Frage.

Denn für Gamer, wie mich ist Vista allein einfach nix, da zu wenige ältere Games vernünftig darauf laufen.
Gruß

Hallo Darklord83,

also woher willst Du das wissen, das alte Spiele nicht gehen sollen? Hast Du Windows Vista? Also ich denke mal, dass die Kompatibilität immer mehr gewährleistet wird. Es ist auch wie bei XP auch möglich über den Kompatibilitätsmodus einzustellen, auf welchen Betriebssystem das Spiel vorher gelaufen ist. Man sollt ja auch bedenken, dass normalerweise nicht nur zum Spielen gedacht sind.

Wenn schon mein alter Scanner jetzt sogar über Vista läuft, dann gehn ach alte Spiele drauf. Ja die Kombination mit Windows XP auf einer extra Partition ist auch zu empfehlen. Ich denke mal, ich wird hoffentlich bald ein neuer PC erhalten, weil ohne PC ist halt schlecht, da wird ich dann auch noch Windows XP mit Windows Vista zusammen installieren und richtig die Festplatte partitionieren.

Na ja zuerst mal das Geld für den neuen PC zusammen bekommen.

Viele Grüße
#4 RE: Windows Vista ist richtig gut geworden von Darklord83 01.12.2007 16:26

avatar
Zitat von daschu77
Zitat von Darklord83
Hi Leute,

für mich käme Vista nur in Kombination mit XP in Frage.

Denn für Gamer, wie mich ist Vista allein einfach nix, da zu wenige ältere Games vernünftig darauf laufen.
Gruß

Hallo Darklord83,

also woher willst Du das wissen, das alte Spiele nicht gehen sollen? Hast Du Windows Vista? Also ich denke mal, dass die Kompatibilität immer mehr gewährleistet wird. Es ist auch wie bei XP auch möglich über den Kompatibilitätsmodus einzustellen, auf welchen Betriebssystem das Spiel vorher gelaufen ist. Man sollt ja auch bedenken, dass normalerweise nicht nur zum Spielen gedacht sind.

Wenn schon mein alter Scanner jetzt sogar über Vista läuft, dann gehn ach alte Spiele drauf. Ja die Kombination mit Windows XP auf einer extra Partition ist auch zu empfehlen. Ich denke mal, ich wird hoffentlich bald ein neuer PC erhalten, weil ohne PC ist halt schlecht, da wird ich dann auch noch Windows XP mit Windows Vista zusammen installieren und richtig die Festplatte partitionieren.

Na ja zuerst mal das Geld für den neuen PC zusammen bekommen.

Viele Grüße


Weil ich das schon selber gesehen habe, was es für Probleme gibt. Außerdem kenne ich eine große Liste mit Games, welche richtig funktionieren und welche nicht:

http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=257324

Und XP kommt daher mit drauf, basta!

Gru
#5 RE: Windows Vista ist richtig gut geworden von daschu77 01.12.2007 21:46

avatar

Hallo Darklord,

musste aber aufpassen, weil ja nicht alle Hardware mehr mit Windows XP läuft beim Kauf eines neuen Rechner. Mit Windows Vista gibts auch wieder viel mehr Spiele, die du vorher nicht spielen konntest und grafisch viel besser sind.

Viele Grüße

#6 RE: Windows Vista ist richtig gut geworden von Darklord83 01.12.2007 23:36

avatar
Zitat von daschu77
Hallo Darklord,

musste aber aufpassen, weil ja nicht alle Hardware mehr mit Windows XP läuft beim Kauf eines neuen Rechner. Mit Windows Vista gibts auch wieder viel mehr Spiele, die du vorher nicht spielen konntest und grafisch viel besser sind.

Viele Grüße


Grafisch besser heißt aber nicht, dass das Spiel selbst auch gut ist. Denn heute wird einfach zuviel Wert auf die Grafik gelegt. Dadurch wird der Spielspaß immer kurzweiliger.

Und warum sollten keine Treiber für XP zu bekommen sein? Da muss man einfach nur bei den Herstellerwebsites kucken, dort findet man meistens Treiber. Dann gibs ja noch http://www.treiber.de z.B.

Gruß
#7 RE: Windows Vista ist richtig gut geworden von daschu77 03.12.2007 21:07

avatar
Hallo Darklord83,

dann such mal nach Treiber für XP für mein neues System. Mal schaun, ob Du da recht hast. Der Verkäufer meinte, XP würde nicht gehn wegen den Treiber.

Viele Grüße
#8 RE: Windows Vista ist richtig gut geworden von Darklord83 03.12.2007 21:49

avatar
Zitat von daschu77
Hallo Darklord83,

dann such mal nach Treiber für XP für mein neues System. Mal schaun, ob Du da recht hast. Der Verkäufer meinte, XP würde net gehn wegen den Treiber.

Viele Grüße


Hi Daschu,

also, dann wollen wir mal anfangen:

Zitat von daschu77
HP Pavillion A6260 A64
AMD Athlon™ 64 X2 Prozessor 6000+
3 GB RAM
500 GB Festplatte
nVIDIA® GeForce™ 8600 GT TurboCache mit PureVideo Technologie 512 MB Speicher Direct X 10 kompatibel.
High Definition Audio 7.1
TV-Tuner-Karte (analog und DVB-T)


http://www.amd.com/us-en/assets/content_...ities/setup.zip hier wäre z. B. ein XP-Treiber für den AMD Athlon 64 X2 (Achtung! Direkt-Download-Link!)

http://www.nvidia.de/object/winxp_163.75_de.html hier ist einer für deine Grafikkarte

Festplatte, RAM-Speicher und Soundkarte dürften auch kein Problem sein. Bei TV-Tuner weiß ich net.
Aber wie du siehst ist alles machbar. Wenn man sich ein bisschen Mühe gibt. Zur Not einfach mal googeln. Da findet man fast immer ne Antwort.

Gruß
#9 RE: Windows Vista ist richtig gut geworden von daschu77 05.12.2007 23:14

avatar

Hallo Darklord,

warum erzählt mir dann der Verkäufer so ein schwachsinn. Na ja, der will nur bestimmt nicht haben, dass man system ändert.

Viele Grüße

#10 RE: Windows Vista ist richtig gut geworden von Darklord83 06.12.2007 00:06

avatar
Zitat von daschu77
Hallo Darklord,
warum erzählt mir dann der Verkäufer so ein schwachsinn. Na ja, der will nur bestimmt nicht haben, dass man system ändert.
Viele Grüße


Weil die wenigsten Verkäufer wirklich Ahnung von der Materie haben. Aber da du den PC geleast hast, würd ich es lieber so lassen wie es ist. Jedenfalls bis zum Ende des Leasingvertrages.

Gruß
#11 RE: Windows Vista ist richtig gut geworden von daschu77 06.12.2007 22:08

avatar

Hallo Darklord83,

da hast Du Recht, wenn mal Reparatur nötig ist, dann sehen die, dass ich XP drauf gemacht habe und dann könnte ich ja Probleme bekommen, da ich das nicht machen sollte.

Aber so läuft er ganz gut.

Viele Grüße

#12 RE: Windows Vista ist richtig gut geworden von Helmuth 17.12.2007 19:04

Hallo daschu77,

bin auch auf der Suche nach einem Treiber für den MD 40420, vieleicht kannst Du mir ja weiterhelgen.

MfG,
Helmuth

#13 RE: Windows Vista ist richtig gut geworden von daschu77 17.12.2007 21:23

avatar
Hallo helmuth,

Treiber wird automatisch von Windows Vista erkannt, wenn Du bei

Start -> Systemsteuerung -> System -> Geräte-Manager -> Bildverarbeitungsgeräte, USB2.0 Scanner (so heisst der Treiber)schaust. Bei Eigenschaften muss dann stehn. Das Gerät ist betriebsbereit.

Wenn dies nicht der Fall ist und ein ? erscheint unbekanntes Gerät, dann auf rechtsklick mit der Maus auf Eigenschaften, Treiber aktualisieren -> "Automatisch nach aktueller Treibersoftware suchen" klicken.
Es erscheint "Es wird online nach Software gesucht".

Der Treiber USB2.0 Scanner Treiber wird gefunden und installiert
Da bei mir auch lange Zeit kein Treiber zu Verfügung stand und ich jedesmal eine Fehlerbericht online gesendet habe wurde von Microsoft ein Scanner Treiber zur Verfügung gestellt. Also bei Vista immer Fehlerberichte senden.

Dann brauchst Du nur noch den Scan Wizard von Deiner Windows XP Treiber CD vom Scanner zu installieren und schon kanns los gehn.

Was auch wichtig ist, dass der Scanner angeschaltet ist und mit dem PC über USB verbunden ist.

Bei weiteren Fragen wende Dich einfach an mich. Also mein Scanner geht einwandfrei. Ich habe auch den Tevion MD 40420.

Ich hoffe, ich konnte Dir somit helfen.

Schreib mir bitte zurück, wenn es funktioniert hat.

Viele Grüße
#14 RE: Windows Vista ist richtig gut geworden von Helmuth 20.12.2007 18:10

Hallo daschu,

hat leider nicht funktioniert, könnte aber auch daran gelegen haben das ich Vista noch nicht Aktiviert habe da ich noch einige weitere Treiber ausprobieren will. Werde es aber nach Weinachten nochmals probieren, habe ja Glück das ich noch einen zweiten Rechner mit XP habe wo der alte Treiber ja noch funktioniert. Melde mich auf alle Fälle wenn's geschafft ist.

MfG,
Helmuth

#15 RE: Windows Vista ist richtig gut geworden von daschu77 23.12.2007 15:27

avatar

Hallo Helmuth,

du musst auch die Updates von Microsoft von Windows Vista ziehn. Ja aktivieren sollte man schon Windows Vista. Obwohl ich gehört habe, dass man auch ohne aktiviertes Windows Vista Updates ziehn kann von Microsoft. Also bei mir läuft der Scanner über Windows Vista. Wie gesagt, der Treiber wird von Microsoft zur Verfügung gestellt in Zusammenarbeit mit Microtek. Der Tevion Scanner ist baugleich wie der Microtek Scanner.

Viele Grüße


#16 RE: Windows Vista ist richtig gut geworden von daschu77 19.04.2008 23:48

avatar
Zitat von Darklord83
Zitat von daschu77
Zitat von Darklord83
Das Problem liegt wie gesagt beim Sicherheitscenter. Vista hat eben so seine Macken, da es einfach noch total unfertig ist nur so vor Fehlern strotzt.


Gruß


Hallo Darklord83,

also hier immer das Windows Vista schlecht machen. Es ist ja so, Windows Vista ist schon recht gut. Es hängt meistens nur an den Benutzer, die nicht damit klar kommen. Also ich hab da keine Probleme. Na Kaspersky läuft bei mir ach nicht. Es gibt ja ach noch andere gute Firewalls und Antivirusprogramme.

Was gut ist, wenn Windows Vista nicht mehr hochfährt, kann man Windows Vista wieder mit der Setup DVD reparieren. Man muss nicht wie bei Win XP das System wieder neu installieren. Die Raparaturfunktion von Win XP funktioniert ja nicht.

Warum Geld für Firewall und Antivirusprogramm hinlegen, wenns auch kostenlose Programme gibt.

Viele Grüße

Du kennst doch meine Meinung zu Vista. Und die wird sich auch weiterhin nicht ändern. Das Service Pack 1 macht es auch nicht viel besser. Teilweise sogar schlechter als davor, wie man vielerorts lesen kann. Immer noch massive Treiberprobleme.

Und das mit der Reparatur ist nur eine der wenigen guten Dinge bei Vista. Bei XP mag das nicht gehen, aber es ist immer noch insgesamt 100mal besser als Vista jetzt ist. Und XP hat damals als es rauskam auch schon besser funktioniert als Vista. Und ich bleibe auch dabei, dass wenn mal nen neuer PC ins Haus kommt dann allerhöchstens nur in der Kombination Vista und XP. Vista alleine, never!

Aber jetzt wieder zurück zum Thema, da dies ja nicht hier rein gehört. Aber das musste mal wieder gesagt werden.

Gruß




Hallo Darklord83,



du kannst da gar nicht mitreden, da Du ja selbst kein Windows Vista hast.

Also ich habe ja Windows Vista Home Premium und Window XP Home Edition drauf. Ja jetzt wirst Du sich wundern, welches Betriebssystem verwende ich mehr.

Natürlich Windows Vista. Da wird in den Medien auch immer alles so schlecht geredet. Ich finde Windows Vista allemal besser wie Windows XP. Also Windows Vista wird es noch lange geben. Mal sehn, wie lange es noch XP gibt. Irgendwann gibt es nur noch PCs, die Windows Vista untertützen und ein Blick in die Zukunft das Windows 7.

Ja Kasperksy müssen wohl noch an der Kompatibilität mit Windows Vista arbeiten. Es hängt nicht an Vista, dass die Sachen nicht laufen, sondern an den Herstellern und an den Softwarehersteller.

Die müssen dafür sorgen, dass die Kompatibilität gewährleitestet ist. Auf jeden Fall läuft Windows Vista stabiler wie Windows XP. Bei mir kam es noch nie zu einen extrem Absturz von Windows Vista. Und das Sicherheitscenter ist schon recht gut.

Also man kann nur mitschwätzen, wenn man Erfahrung mit dem Betriebssystem selbst gemacht hat. Es hat sich in Sachen Windows Vista viel getan. Und das Service Pack 1 ist gar nicht so schlecht, wie die Medien immer schreiben.

Warum ich das Service Pack 1 RC 1 nicht deinstallieren kann ist mir ein Rätsel. Aber das macht nichts, das System läuft recht gut. Ich habe letze Zeit keine großen Probleme mehr. Es kommt ja auch darauf an, ob der PC auf Windows Vista passt. Die Hardware wird ja bei meinen PC voll von Windows Vista unterstützt. Wo es Probleme geben kann mit Treiber ist bei PCx, die schön älter sind. Bei den neuen PCs, die im Handel zu kaufen sind, die sind ja alle für Windows Vista optimiert.

Wenn Du noch lange mit dem neuen PC wartest, weisst Du ja, dann kannst Du es Dir abschminken, mit dem Windows XP, weil es dann wirklich keine Treiber für Windows XP gibt. Man sollte mit der Zukunft gehn und nicht sich mit alten Betriebsystemen zufrieden geben.

Viele Grüße
#17 RE: Windows Vista ist richtig gut geworden von JoeT. 17.05.2008 19:09

Hi Leute,


bin ab heute im Besitz meines neuem HTPC(Home Theatre Personal Computer)über den ich schon in einem
anderen Thread was geschrieben habe.
Und der läuft wir ihr euch schon denkt mit ????was????
Jaaaa,richtig...mit Vista
Kann noch nichts zu dem Betriebssystem sagen,aber werde irgendwann mal meine Meinung drüber posten!
Bis jetzt gefällt mir es ganz gut aber es sind ja erst ein paar Stunden vergangen.
Ich habe bei uns auf der Arbeit von jemanden gehört der meinte Vista hätte genau 28.000 Fehler und dies
hätte Bill Gates das auf der Microsoft verraten und Vista würde ja schon 2010 von Se7ven abgelöst
werden.Zum Punkt 28.000 Fehler finde ich Schwachsinn,da müsste Bill Gates ja extra ein Programm geschrieben
haben das die Fehler zählt.Und zum Punkt:Se7ven denke ich mal das vielleicht ne Handvoll
Leute bei MS wissen wann es auf den Markt kommt.Und mehr nicht!!
Naja ,ich setzte mich jetzt an die neue Maschine und schau mir ein paar neue Quicktime Trailer an....
Bis dann ...
Gruß JoeT.

#18 RE: Windows Vista ist richtig gut geworden von daschu77 17.05.2008 23:47

avatar

Hallo JoeT.,

freue mich sehr, dass Du Dein High End Rechner Wohnzimmer PC mit Touchscreen bekommen hast.

Gllückwunsch !

Kannst mal die Datnen posten bei dem Thread "Welchen PC habt Ihr"

Viele Grüße

#19 RE: Windows Vista ist richtig gut geworden von JoeT. 18.05.2008 17:20

Nö,ist nichts besonderes,da ist dein Rechner besser..
Mir reichts..
Gruß JoeT.

#20 RE: Windows Vista ist richtig gut geworden von daschu77 25.08.2008 07:31

avatar

Hallo Mitglieder und Gäste,

also nach heutigen Stand kann ich nicht sagen, dass Windows Vista schlechter läuft wie Windows XP. Das Betriebssystem läuft sehr stabil und es kommen kaum Fehlermeldungen. Voraussetzung ist, dass man das Service Pack 1 installiert ist. Bei einem Netzwerk mit Windows XP PC gibt es auch keine Probleme, wenn man Netzwerk über ein Router aufbaut.

Ich finde Windows Vista wirklich gut.

Wie denkt Ihr darüber?

Wo sind die Windows Vista Expterten?

Also los, freue mich sehr über Eure Meinungen.

Viele Grüße

#21 RE: Windows Vista ist richtig gut geworden von Darklord83 18.11.2008 10:21

avatar

Nach langem hin und her, hab ich mich nun dazu durchgerungen mir beim neuen Rechner Vista zu holen. Der Hauptgrund wäre für mich DirectX 10. Denn ich hab mir gedacht, wenn ich dann schon eine schnelle Grafikkarte habe, will ich auch auch die DirectX 10-Funktion nutzen können. Vor allem weil ich gerne am PC zocke und auch mal die neueren Games mit hohen Grafikeinstellungen zocken können will.

Aber ich bleibe nach wie vor dabei, dass ich mir noch XP zusätzlich installiere (was aufwändiger ist als ich gedacht habe, wegen der Treiber. So hab ich es jedenfalls mal gelesen). Auch wenn ich dann wahrscheinlich versuchen werde mehr das Vista zu verwenden und XP für ältere Programme und Spiele zu verwenden, die nicht auf Vista zum laufen kriege.

Gruß

#22 RE: Windows Vista ist richtig gut geworden von Bishamon30 18.12.2008 18:53

avatar
mein bruder hat vista auf seienm pc und da funktioniert zum beispiel keine brennersoftware wenn er etwas brennen will muss er das auf seinem laptop machen da ist noch xp drauf und da gehts ohne probleme. ich finde vista einfach nur schlecht und werde es niemals auf meinem pc installieren weil da schon xp drauf ist und das läuft ohne probleme warum dann vista drauf installieren? never change a running system sag ich immer.

@darklord lass daschu doch der wird schon sehen mit seinem ach so tollen vista.
#23 RE: Windows Vista ist richtig gut geworden von daschu77 19.12.2008 21:51

avatar
Hallo Bishamon30,

das stimmt nicht, was du so behauptest. Es gibt auch Brenner Software für Windows Vista. Nero 7 und 8 laufen ohne Probleme auf Vista. Sogar die kostenlose Brennsoftware von Computerbild von Ahampoo läuft auch ohne Probleme. Ich versteh nicht, warum du was behauptest, was gar nicht sitmmt.

Hier kann man die Software kostenlos runter laden:

http://www.computerbild.de/download/Asha...on_2311969.html

Du kannst Deinen Bruder mal sagen, er solls mal mit der Software probieren.

Es gibt kein Grund, Windows Vista schlecht zu finden.

Gruß
#24 RE: Windows Vista ist richtig gut geworden von Darklord83 19.12.2008 22:22

avatar
Zitat von daschu77
Es gibt kein Grund, Windows Vista schlecht zu finden.

Wirklich nicht? Warum ist Vista dann wohl so unbeliebt bei vielen Leuten, wenn es doch angeblich so gut sein soll? Denn da gäbe es durchaus Gründe. Da wären z. B. diverse Treiberprobleme und das man auch einige ältere Geräte vielleicht nicht mehr nutzen kann. Und dann z. B. nervige Sicherheitseinstellungen, wo man zum 1.000 Mal (jetzt übertrieben gesagt) gefragt wird ob man wirklich sicher ist, die und die Aktion auszuführen. Und wer nicht weiß, wie man das abstellt, wird davon immer genervt sein. Und komm jetzt nicht mit, das dient doch der eigenen Sicherheit usw. Also wer sich halbwegs gut mit PCs auskennt, braucht diesen Quatsch nicht.

Also ein gutes Betriebssystem sieht anders aus. Windows XP z. B. ist in seiner heutigen Forum ein recht gutes System. Wenn selbst Micro$oft ist nicht zufrieden mit Vista ist, dann sagt das doch einiges aus.

Ich hol es mir zwar beim neuen Recher, aber nur weil ich auch DirectX 10 nutzen will. Ich werde das System aber vorerst, wie gesagt, nur zusammen mit XP betreiben. Und zwar solange, bis Vista vielleicht mal so gut wie XP wird (aber wers glaubt, wird selig).

So, musste mal wieder gesagt werden.

Gruß
#25 RE: Windows Vista ist richtig gut geworden von Bishamon30 19.12.2008 23:35

avatar

ich gebs auf darklord bei daschu ist hopfen und malz verloren. @ daschu dann freu dich über dein vista und lass mir meine meinung ich versuche hier ja auch nicht irgendwem meine meinung aufzudrücken ich finde vista schlecht und dabei bleibts basta. so und in diesem thread werde ich nichts mehr schreiben weil mir diese idiotische diskussion die ja kein ende findet langsam gewaltig auf die nerven geht. ich geh wieder in den spiele bereich ciao.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz