#1 Rambo IV von Darklord83 27.11.2007 09:14

avatar
Hi Leute,

der deutsche Starttermin für Rambo IV steht fest. Er läuft am 14. Februar, also am Valentinstag an. Wie romantisch!

Hier gibs Infos zum Film: http://www.moviemaze.de/filme/2175/rambo-4.html
Und hier ist noch ein Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=8M1KiXWWTxg

Also den Trailer find ich ja schon mal absolut geil. Endlich mal wieder ein richtig knallharter Actioner. Ich hoffe nur, dass der dann auch uncut bei uns läuft.

Gruß
#2 RE: Rambo IV von Bishamon30 27.11.2007 16:09

avatar

har har am valentinstag klasse da bingen die so ein gemetzel raus ich krieg mnich nicht mehr ein. kannst du schon was über die story von rambo IV sagen? spoiler spoiler.

#3 RE: Rambo IV von Darklord83 27.11.2007 18:28

avatar
Zitat von Bishamon30
har har am valentinstag klasse da bingen die so ein gemetzel raus ich krieg mnich nicht mehr ein. kannst du schon was über die story von rambo IV sagen? spoiler spoiler.


Offtopic: Ja das ist halt Warner. Die haben in letzter Zeit vieles verbockt. Ist echt ein Saftladen, vor allem im DVD Bereich. Bestes Beispiel ist da die deutsche DVD von Harry Potter und die Kammer des Schreckens. Die brachten den Film, sowohl im Kino als auch auf DVD, nur in einer geschnittenen FSK 6-Fassung raus, bei der 3 Minuten fehlen. Dafür gibs aber in der Schweiz eine ungeschnittene FSK 12-Fassung. Da dann aber mehr die Schweizer Fassung gekauft wurde, hat Warner eben mal ein Importverbot für diese Fassung verhängt. Aber das tollste kommt jetzt: Auf HD-DVD und Blue-Ray ist die Schweizer-Fassung drauf. Des wegen sag ich Saftladen dazu.

Und zu Rambo IV weiß ich auch nicht mehr, als jetzt oben bei Moviemaze steht.
#4 RE: Rambo IV von Darklord83 14.12.2007 15:08

avatar
Hi Leute,

der deutsche Trailer ist nun verfügbar: http://de.youtube.com/watch?v=d3F4lIlksgc
Einfach hammergeil, sag ich nur. Freu mich auf den Film.

Gruß
#5 RE: Rambo IV von Darklord83 12.01.2008 00:44

avatar

Gerüchten zu Folge, hat Warner vor den Film angeblich nur ab 16 in unsere Kinos zu bringen. Und das würde bedeuten, dass die viele "brutale" Szenen rausschneiden müssten.

Aber die Gründe sind einfach lächerlich: Weil ja angeblich in letzter Zeit ach so viele Amokläufe gewesen wären, haben die Angst, durch den Film könnten weitere passieren. So ein Nonsens.

Ich hoffe wirklich, dass das nur ein Gerücht ist. Ich will einen harten Rambo sehen und keinen "Kinderfilm".

Gruß

#6 RE: Rambo IV von daschu77 16.01.2008 08:48

avatar
Hallo Darklord83,

ich habe mir den Trailer angeschaut. Na ja der Rambo sieht da ja schon recht alt aus. Ich weiss nicht, ob ich mir den Film anschauen werde, weil ich steh ja nicht so auf Action Filme.

Hinweis zu den Forum Regeln:
Ich habe mir mal wieder die Forumregeln angeschaut. Man sollte vermeiden, mehrmals hintereinander zu posten zur Übersichtlichkeit. Na ja ich habe das auch schon mal öfters gemacht. Man kann sowas verhindern, indem man einfach den Post editiert und was man noch dazu schreiben will dort reinschreibt. Man kann ja dann hinschreiben: Am "Datum" habe ich hinzugefügt. Am besten liest du Dir auch mal die Forumregeln ganz durch. Als Adminstrator müsstest du die schon kennen.

Ich denke mal, das hängt da dran, das kaum hier einer postet. Hoffe, dass wir beide mal wieder interessante Themen finden, die die Leute ansprechen.

Viele Grüße
#7 RE: Rambo IV von Darklord83 16.01.2008 12:11

avatar
Die Regeln sind mir durchaus bewusst, aber was soll man machen, wenn hier sonst kaum keiner postet in diesem Thread? Außerdem, will ich die Leute ja auch mit Neuigkeiten versorgen, was Filme angeht. Und das kann man schlecht alles in einen Beitrag reinstopfen. Denn das Datum ändert sich durch die Editierung ja nicht.

Und was das Alter von Rambo betrifft, der zeigt den ganzen jungen "Action-Stars" mal wo der Hammer hängt. Die Rambofilme, sind Kultactionfilme der 80er. Hast du die denn überhaupt mal gesehen, geschweige denn ungeschnitten? Na gut ich auch noch nicht (bezieht auf die ungeschnittenen Fassungen). Aber das kann sich kommendes Wochenende, wenn es klappt, ändern. Denn dann bekomme ich nämlich meine Rambo-Box mit allen 3 Filmen und massig Bonusmaterial. Und natürlich alles uncut. Das bekommt man aber nicht in normalen Geschäften, da die Uncutfassungen indiziert sind. Die hab ich mir bei einer Videothek bestellt.

Edit: So hab jetzt endlich die 3 Filme in meiner Sammlung. Rambo 1 ist ein sehr guter Film. Eigentlich mehr ein Action-Drama, das heißt es ist kein stupider Ballerfilm wie Teil II und III (heißt aber nicht, dass sie mir nicht gefallen.) Jedenfalls ist Rambo 1 ernsthafter. Er beschäftigt sich mit dem Vietnam-Trauma und das die Veteranen aus diesem Krieg, von der Gesellschaft ausgestossen wurden. Rambo bekriegt sich mit ein paar Kleinstadt-Sherriffs, die ihn nicht in Ruhe lassen. So ist ungefähr die Story von Teil 1.

Rambo II und III sind ja dagegen eher Hirn-Aus-Action. Aber man sollte die nicht ernst nehmen. Aber sie sind auch ziemlich trashig und daher auch unfreiwillig komisch. Das liegt auch an den teils dümmlichen Dialogen. Doch leider reduzieren die Leute, welche die Filme nie gesehen haben, Rambo eben leider auf Teil II und III. So entstand der falsche Eindruck er sei einfach nur ne Killermaschine. Aber nichtsdestotrotz mag ich sie alle.

Gruß
#8 RE: Rambo IV von Darklord83 07.02.2008 20:11

avatar
Schlechte Nachrichten Leute! Rambo läuft nur geschnitten, obwohl er eine KJ-Freigabe hat.
Es fehlt eine Minute! Hört sich zwar nicht viel an, aber es kann auch sehr lang sein. Da es im Film viele schnelle Schnitte in den Actionszenen geben soll.

Also ich finde das echt zum kotzen mit der verdammten FSK. Das hat für mich nix mehr mit Jugendschutz zu tun. Sondern das ist einfach ne Bevormundung von Erwachsenen. Zugegeben, der soll schon teilweise extrem brutal sein. Aber es geht einfach ums Prinzip.

Werde aber trotzdem reingehen, denn wann hat man sonst wieder Gelegenheit Rambo auf der großen Leinwand zu sehen? Ich hoffe, dass es eine deutsche Uncut-DVD geben wird.

Gruß
#9 RE: Rambo IV von Darklord83 27.03.2008 08:54

avatar
Hallo Leute,

es Neuigkeiten bezüglich einer DVD-Auswertung. Laut diesem Bericht kommt "John Rambo" uncut mit einer SPIO/JK Strafrechtlich unbedenklich (heißt also, es wurde dem Film in der ungeschnittenen Fassung, eine schwere Jugendgefährdung attestiert) auf DVD. Für mich die beste Nachricht des Tages.

Ich will zwar nicht abstreiten, dass der Film äußerst brutal ist. Aber meine Prinzipien sind nunmal so, dass mir nur ungeschnittene DVDs ins Haus kommen.

Es wird sicher auch eine DVD mit einem Keine Jugendfreigabe-Siegel rauskommen. Allerdings fürchte ich, diese DVD wird dann noch stärker gekürzt sein, als die Fassung, welche in unseren Kinos derzeit noch läuft. Dabei läuft der Film ohne Abspann, ohnehin nur 80 Minuten etwa.

Aber Achtung, alle Angaben sind noch ohne Gewähr, da es noch nichts offizielles gibt.

Gruß
#10 RE: Rambo IV von Darklord83 03.04.2008 10:55

avatar
Hallo Leute,

seit heute ist es offiziell. John Rambo erscheint am 27. Juni ungekürzt auf DVD mit einem SPIO/JK-Siegel.
http://www.cinefacts.de/news/news.php?newsid=11329

Ja da freue ich mich schon drauf. Hatte schon geglaubt, ich müsste ihn eventuell aus dem Ausland importieren.

Edit: Hier ist noch ein weiterer Bericht: http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=763
Offenbar, kommt der Film wohl doch nur mit einer leichten SPIO/JK-Freigabe (keine schwere Jugendgefährdung). Das macht das ganze auch leichter da ranzukommen.

Gruß
#11 RE: Rambo IV von JoeT. 15.06.2008 13:30

Gerade gelesen in Widescreen:

"Rambo 4 geht-Teil 5 kommt!
Sly gibt bekannt,erneut auf der Bildfläche zu erscheinen.
Während Regisseur und Schauspieler Sylvester Stallone für seinen vierten Einzelkämpfer-Film John Rambo
noch auf Promotion-Tour in Japan unterwegs ist,bestätigte er auf Nachfrage,dass schon ein nahezu fertiges Drehbuch zu Rambo 5 vorliege.Allerdings soll sich das neueste Abenteuer abseits seiner bisherigen Missionen
abspielen und eine Art moderner Western werden,in dem es den Titelhelden nach Mexiko verschlagen wird,wo er sich an die Fersen einer Gruppe heftet,die Frauen entführt."

quelle:Widescreen-vision Heft 07/2008

Gruß JoeT.

#12 RE: Rambo IV von Darklord83 15.06.2008 13:38

avatar

Das hört sich ja mal interessant an. Mal sehen, was daraus wird.

Gruß

#13 RE: Rambo IV von Darklord83 30.09.2008 22:21

avatar

Hallo Leute,

nun wurde auch die ungeschnittene Fassung von John Rambo in Liste A indiziert:

http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=1013

Das bedeutet er darf nun nicht mehr an Jugendliche unter 18 Jahren vertrieben werden und unterliegt auch einem Werbeverbot. Die DVD darf außerdem auch nicht mehr offen in den Läden ausliegen.

Also mir war ja von vornherein klar, dass die Uncut-Fassung von John Rambo indiziert werden würde. Hatte sogar mit Liste B (DVD unterliegt zusätzlich einem Verbreitungsverbot) gerechnet. Aber so ist es eigentlich gerade noch akzeptabel. Aber diesen Monat hats wirklich die ganze Prominenz auf einmal erwischt: John Rambo (Uncut), Planet Terror (Uncut), Halloween (Remake) Directors Cut und SAW IV.

Gruß

#14 Rambo 3 ist runter vom Index! von Darklord83 31.03.2011 13:21

avatar

Hi Leute,

ich muss den Thread mal wieder hochholen. Denn jetzt ist auch Rambo 3 überraschend vom Index gestrichen worden.

http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=2637

Damit sind zumindest die alten Rambo-Filme alle wieder frei. Bis auf den 1. Teil der ist ja ohnehin ab 16 und war auch daher nie indiziert. Das wurde auch langsam mal Zeit.

Das der 4. Teil aber wieder vom Index runterkommt, ist vorerst wohl unwahrscheinlich, dafür ist er etwas zu brutal. 2018 etwa kann man zwar einen Listenstreichungsantrag stellen, wird aber sicher abgelehnt dann. Die Indizierung selbst läuft dann im Jahr 2033 erst aus, bis dorthin ist die 25-jährige Frist abgelaufen. Dann kann er vielleicht runterkommen, da sich ja die Ansichten immer ändern in so langer Zeit.

Etwas offtopic: Ein anderer Film bei dem ich mir wünsche, dass er vom Index runterkäme ist "Running Man" von 1987 mit Arnold Schwarzenegger. Und zwar deshalb, damit endlich mal eine anständige Veröffentlichung kommt. Es gibt zwar mittlerweile 7 oder 8 (?) Veröffentlichungen von Laser Paradise, aber die kann man allesamt vergessen. Entweder ist die eine Fassung geschnitten, oder sie ist ungeschnitten hat dann aber eine Neusynchronisation, welche ziemlich schlecht sein soll. Oder sie hat schlechte Bild- und Tonqualität. Ich verstehe einfach nicht, warum sich mal kein anderes Label erbarmt, den Film zu veröffentlichen. Der Film ist doch nur auf Liste A indiziert. Denn "Running Man" ist neben "Terminator" einer meiner Lieblingsfilme mit Arnie. Naja spätesten 2014 kommt er vielleicht runter, dann sind auch hier die 25 Jahre abgelaufen.

Gruß

#15 RE: Rambo IV von daschu77 29.01.2012 18:08

avatar

Zitat von Darklord83
Hi Leute,

der deutsche Starttermin für Rambo IV steht fest. Er läuft am 14. Februar, also am Valentinstag an. Wie romantisch!



Hallo Darklord83 und Bishamon30,

ist doch eine gute Sache, wenn der Film an Valentinstag raus kommt. Ein Grund mit seiner Geliebten mal wieder ins Kino zu gehen.

Gruß

Foren Spende
Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Um dir und den anderen Mitgliedern das Bestmögliche bieten zu können, würden wir das Forum gern werbefrei gestalten und mit tollen neuen Extras ergänzen.

Wenn du uns dabei unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, diese Änderungen zu finanzieren.

Deine Spende hilft!



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz