#1 Media Markt will die Kunden mit einer falschen Werbesbotschaft zum Kauf locken von daschu77 30.09.2013 22:31

avatar

Hallo Leute,

zur Zeit macht Media Markt folgende Werbung im Fernsehen und Radio und auf der Webseite von Media Markt:
Quelle: www.mediamarkt.de


Bei der Werbebotschaft soll bei den Kunden rüber kommen, dass Media Markt Pleite ist und man jetzt noch Schnäppchen machen kann, da der Media Markt zu macht.

Dies ist aber nicht der Fall. Es ist so, dass nur bestimmte Artikel günstiger sind. Zwar schließt der Media Markt für 2 Tage, weil sie Inventur machen und der 3. Oktober Tag der deutschen Einheit ist. Es ist aber so, dass am Freitag, 4. Oktober wieder der Media Markt öffnet. Das ganze ist also nur ein Werbegag.

Ich finde es nicht ok, dass Media Markt mit so einer Werbung die Kunden anlocken will. Ich denke mal, dass das ganze auch im Zusammenhang der ProMarkt Pleite und Räumungsverkäufe zusammen hängt.

Gruß

#2 RE: Media Markt will die Kunden mit einer falschen Werbesbotschaft zum Kauf locken von 01.10.2013 13:04

bHallo Daschu, ja das stimmt da hast du recht aber das ist typisch Media Markt! Die haben doch immer so Aktionen um Kunden anzulocken, siehe z.B. Torwandschießen oder jetzt die Schließung! Aber dagegen kann man halt nichts machen.

Liebe Grüße Jessica

#3 RE: Media Markt will die Kunden mit einer falschen Werbesbotschaft zum Kauf locken von Fokuna 14.11.2013 19:19

Das habe 2 Tage vor dir schon gewusst. Man soll auf eine Werbung genau schauen.
Ich lese bei deinem Beispiel oben, das der Schlussverkauf in 2 Tage beendet wird.
Es steht nirgends dabei, das MediaMarkt für immer zu macht. Übrigens war der zweite Tag bei uns schon ein Feiertag.

#4 RE: Media Markt will die Kunden mit einer falschen Werbesbotschaft zum Kauf locken von Zweigchen 31.03.2014 20:37

Tja, die - und ihre Anwälte - wissen wie was geht und was nicht.. und wieviele Doofdödel drauf reinfallen und glauben das Megaschnäppchen zu machen..

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz