#1 Schnellster Browser am Mac von lifty 23.04.2014 16:37

Welcher ist denn eigentlich der schnellste Browser auf dem Mac? Gibt es da unabhängige Tests? Beschweren tue ich mich ja bei keinem. Nutze sowohl Chrome als auch Safari und ich würde sagen, es passt von der Geschwindigkeit, wobei mir Chrome schneller vorkommt. Einbildung?

#2 RE: Schnellster Browser am Mac von Lara_Olch32 18.09.2014 15:35

ich stimmte nur zu. Chrome ist ja besser... :-) Safari fande ich am Anfang ganz ok, aber nachdem ich angefangen zu nutzen Chrome will ich ja nichts anders. Eine Frage: kann ich mit dem Mac Internet explorer nutzen??

#3 RE: Schnellster Browser am Mac von Fokuna 19.09.2014 00:49

Zitat von Lara_Olch32 im Beitrag #2
ich stimmte nur zu. Chrome ist ja besser... :-) Safari fande ich am Anfang ganz ok, aber nachdem ich angefangen zu nutzen Chrome will ich ja nichts anders. Eine Frage: kann ich mit dem Mac Internet explorer nutzen??


Hallo Lara,
JAEIN, Nein
den Internet Explorer, kurz IE für Mac gibt es nur noch über diversen Software Downloadsseiten. Dieser Browswe läuft aber sehr sehr wahrscheinlich auf allen neuen Intel Mac *nicht*. Sondern *nur* auf alten Mac. Selbst da wurde ich so einen veralten browser nicht mehr nutzen.
Den der Hersteller Micro$oft hat die Entwicklung des IE6 für Mac schon lange eingestellt. Ich selber benutze lieber den Safari 7.x und den Mozilla Firefox 32.x. mir ist Googel einfach zu unsympathisch. Noch gibt es alternativen die man nutzen kann.
( Safari, Opera, Mozilla Firefox)


Quelle : http://internet-explorer-5.softonic.de//mac?ab=2

#4 RE: Schnellster Browser am Mac von Lara_Olch32 22.09.2014 08:17

danke!!

#5 RE: Schnellster Browser am Mac von Mabia 25.11.2014 09:14

ich nutze auch Chrome auf dem Mac und bin bis jetzt sehr zufrieden. ich stimme mit Lara überein. Safari ist am Anfang ganz ok, aber nicht langfristig.

#6 RE: Schnellster Browser am Mac von LS-L 08.01.2016 01:13

avatar

Ich nutze nun seit ca. 5 Jahren Mac OS auf verschiedenen Geräten und bin mit dem Safari am meisten zufrieden. Chrome wäre mein Platz 2. Firefox macht seinen Job zwar gut, aber irgendwie fühlt er sich am Mac nicht so schnell und wertig an.

#7 RE: Schnellster Browser am Mac von dafuhi 25.08.2017 09:21

Das lässt sich pauschal sowieso nicht beantworten. Das wechselt alle paar Monate wieder, je nachdem, wer gerade ein neues Update rausgebracht hat.
Ich nutze Safari, Firefox und auch Chrome am Mac, einfach weil ich verschiedene Seiten in Browsern testen muss. Safari und Chrome nehmen sich da gefühlt nichts. Firefox fällt ein bisschen ab.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz