#1 Blue Sreen win32k.sys von daschu77 06.09.2008 14:28

avatar
Hallo Mitglieder,

ich bekomme letzte Zeit während des normalen Betriebs von Windows XP Home Editon folgender Blue Sreen:
STOP:

win32k.sys -Adress, BF8048F2 bas at BF800000, Date Stamp 480 25SP2

Bei Microsoft gibts keine Lösung für das Problem.

Es handelt sich vermutlich um ein Treiberproblem. Irgendwie sollte beim schließen der Anwendung das Problem auftreten.

Soviel hab ich schon mal rausbekommen.

Für Eure Hilfe würde ich mich sehr freuen.

Viele Grüße
#2 RE: Blue Sreen win32k.sys von Rayman 06.09.2008 15:59

Hi daschu77

So eine Fehlermeldung kann mehrere Ursachen haben. (Bios, Hardware, Software)
Z.B: Ein defekter Ram Riegel. Mache mal einen Ram-Test, oder nehme mal ein Riegel heraus falls 2 Riegel
vorhanden sind - und teste mal ob diese Fehlermeldung dann noch kommt.

Gruß Rayman

#3 RE: Blue Sreen win32k.sys von Mario 06.09.2008 18:05

Hallo
Bei welcher Anwendung tritt diese Fehlermeldung auf? Bei allen?
Seit wann besteht das Problem? Hast du vorher etwas installiert oder neue Hardware eingebaut?

Das ist aber zu 99% eine defekte Hardware.


Grüße
Mario

#4 RE: Blue Sreen win32k.sys von daschu77 06.09.2008 19:17

avatar
Hallo Mario und Rayman,

danke für Eure Antworten. Das Problem tretet einfach plötzlich auf, auch wenn ich am PC gar nichts mache.

Wann es kommt, kann ich nicht sagen, aber das was defekt wäre, ist nicht so schön zu hören. Kann es nicht sein, dass es ein Treiberproblem ist, obwohl ich da auch nichts fesstellen kann. Wenn ich ein Neustart mache geht er wieder, ab der Fehler kann jederzeit wieder auftauchen. Was ist in der Datei win32k.sys gespeichert?

Viele Grüße
#5 RE: Blue Sreen win32k.sys von Rayman 06.09.2008 20:27

Hi daschu77

Hast du das mit den RAM schon versucht, damit man die Fehlerquelle einkreisen kann?

Die Datei win32k.sys hat was mit den Grafikmodus zutun. Installiere mal den Grafiktreiber neu,
oder noch besser den allerneuesten Grafiktreiber.

Gruß Rayman
#6 RE: Blue Sreen win32k.sys von Darklord83 06.09.2008 20:41

avatar
Passiert das auch bei Vista, Daschu? Oder ist das bei deinem 2. Rechner?

Gruß
#7 RE: Blue Sreen win32k.sys von daschu77 07.09.2008 09:26

avatar
Hallo Mitglieder,

mit dem RAMs Habe ich noch nicht ausprobiert. Die Grafikkarte ist sehr alt. Vermutlich hängts da dran. Treiber ist auch alter von Microsoft. Werde mal Treiber aktualisieren. Darklord83, Windows Vista ist auf dem PC nicht drauf.
Als Anlage schick ich noch ein Bild vom Blue Screen mit
Ich habe mal Bericht über Everest Home erstellt. Vielleicht hilft der:

--------[ EVEREST Home Edition (c) 2003-2005 Lavalys, Inc. ]------------------------------------------------------------

Version EVEREST v2.20.405/de
Homepage http://www.lavalys.com/
Berichtsart Kurzbericht
Computer DANIELAS-PC (Danielas PC)
Ersteller Name
Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition 5.1.2600 (WinXP Retail)
Datum 2008-09-07
Zeit 09:21


--------[ Übersicht ]---------------------------------------------------------------------------------------------------

Computer:
Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition
OS Service Pack Service Pack 3
DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
Computername DANIELAS-PC (Danielas PC)
Benutzername Name

Motherboard:
CPU Typ Unknown, 2200 MHz
Motherboard Name Unbekannt
Motherboard Chipsatz nVIDIA nForce3 250, AMD Hammer
Arbeitsspeicher 1536 MB (Registered DDR SDRAM)
BIOS Typ AMI (07/16/07)
Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
Anschlüsse (COM und LPT) ECP-Druckeranschluss (LPT1)

Anzeige:
Grafikkarte NVIDIA GeForce2 MX/MX 400 (Microsoft Corporation) (64 MB)
3D-Beschleuniger nVIDIA GeForce2 MX/MX 400
Monitor Plug und Play-Monitor [NoDB] (0)

Multimedia:
Soundkarte C-Media CM6501 Like Sound Devic

Datenträger:
IDE Controller NVIDIA nForce3 250 Parallel ATA Controller (v2.6)
IDE Controller NVIDIA nForce3 250 Serial ATA Controller (v2.6)
Festplatte WDC WD800JB-00JJC0 (74 GB, IDE)
Festplatte Generic STORAGE DEVICE USB Device
Festplatte Generic STORAGE DEVICE USB Device
Festplatte Generic STORAGE DEVICE USB Device
Festplatte Generic STORAGE DEVICE USB Device
Festplatte Generic STORAGE DEVICE USB Device
Optisches Laufwerk TSSTcorp CD/DVDW SH-S182M
S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

Partitionen:
C: (NTFS) 20002 MB (6762 MB frei)
D: (NTFS) 29996 MB (28757 MB frei)
E: (NTFS) 26309 MB (25437 MB frei)
Speicherkapazität 74.5 GB (59.5 GB frei)

Eingabegeräte:
Tastatur Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
Maus HID-konforme Maus

Netzwerk:
Netzwerkkarte NVIDIA nForce Networking Controller (192.168.1.33)
Modem Nokia N70 USB Modem #3

Peripheriegeräte:
Drucker Automatisch HP DeskJet 880C auf DAVIDS-PC
Drucker HP DeskJet 880C
USB1 Controller nVIDIA MCP2-S - OHCI USB 1.1 Controller
USB1 Controller nVIDIA MCP2-S - OHCI USB 1.1 Controller
USB2 Controller nVIDIA MCP2-S - EHCI USB 2.0 Controller
USB-Geräte C-Media CM6501 Like Sound Device
USB-Geräte Logitech QuickCam Express
USB-Geräte Nokia N70 USB Phone Parent
USB-Geräte Standard-USB-Hub
USB-Geräte Standard-USB-Hub
USB-Geräte Unbekanntes Gerät
USB-Geräte USB2.0 Scanner
USB-Geräte USB-Druckerunterstützung
USB-Geräte USB-HID (Human Interface Device)
USB-Geräte USB-Massenspeichergerät
USB-Geräte USB-Verbundgerät


--------[ DMI ]---------------------------------------------------------------------------------------------------------

[ BIOS ]

BIOS Eigenschaften:
Anbieter American Megatrends Inc.
Version P2.10
Freigabedatum 07/16/2007
Größe 512 KB
Bootunterstützung Floppy Disk, Hard Disk, CD-ROM, ATAPI ZIP, LS-120
Fähigkeiten Flash BIOS, Shadow BIOS, Selectable Boot, EDD, BBS
Unterstützte Standards DMI, ACPI
Erweiterungen PCI, USB

[ System ]

System Eigenschaften:
Hersteller To Be Filled By O.E.M.
Produkt To Be Filled By O.E.M.
Version To Be Filled By O.E.M.
Seriennummer To Be Filled By O.E.M.
Eindeutige Universal-ID 00020003-00040005-00060007-00080009
Startauslöser Netzschalter

[ Motherboard ]

Motherboard Eigenschaften:
Produkt AM2NF3-VSTA

[ Gehäuse ]

Gehäuse Eigenschaften:
Hersteller To Be Filled By O.E.M.
Version To Be Filled By O.E.M.
Seriennummer To Be Filled By O.E.M.
Etikett To Be Filled By O.E.M.
Gehäusetyp Desktopgehäuse
Boot-Up Status Sicher
Netzteilstatus Sicher
Temperaturstatus Sicher
Sicherheitsstatus Keine

[ Speichercontroller ]

Speichercontroller Eigenschaften:
Fehlerkorrekturmethode 64-bit ECC
Fehlerkorrektur Keine
Unterstützter Speicher Interleave 1-Way
Aktueller Speicher Interleave 1-Way
Unterstützte Speichergeschwindigkeit 70ns, 60ns
Unterstützte Speichertypen DIMM, SDRAM
Unterstützte Speicherspannung 3.3V
Maximale Speichermodulgröße 2048 MB
Speichersteckplätze 4

[ Prozessoren / AMD Athlon(tm) 64 Processor 3500+ ]

Prozessor Eigenschaften:
Hersteller AMD
Version AMD Athlon(tm) 64 Processor 3500+
Seriennummer To Be Filled By O.E.M.
Etikett To Be Filled By O.E.M.
Teilenummer To Be Filled By O.E.M.
Externer Takt 200 MHz
Maximaler Takt 2200 MHz
Aktueller Takt 2200 MHz
Typ Central Processor
Spannung 1.5 V
Status Aktiviert
Sockelbezeichnung CPUSocket

[ Cache / L1-Cache ]

Cache Eigenschaften:
Typ Intern
Status Aktiviert
Betriebmodus Varies with Memory Address
Assoziativität 4-way Set-Associative
Maximale Größe 128 KB
Installierte Größe 128 KB
Unterstützter SRAM Typ Pipeline Burst
Aktueller SRAM Typ Pipeline Burst
Fehlerkorrektur Single-bit ECC
Sockelbezeichnung L1-Cache

[ Cache / L2-Cache ]

Cache Eigenschaften:
Typ Intern
Status Aktiviert
Betriebmodus Varies with Memory Address
Assoziativität 4-way Set-Associative
Maximale Größe 512 KB
Installierte Größe 512 KB
Unterstützter SRAM Typ Pipeline Burst
Aktueller SRAM Typ Pipeline Burst
Fehlerkorrektur Single-bit ECC
Sockelbezeichnung L2-Cache

[ Speichermodule / DIMM0 ]

Arbeitsspeicher Eigenschaften:
Sockelbezeichnung DIMM0
Typ ECC, DIMM
Installierte Größe 512 MB
Aktivierte Größe 512 MB

[ Speichermodule / DIMM1 ]

Arbeitsspeicher Eigenschaften:
Sockelbezeichnung DIMM1
Typ ECC, DIMM
Installierte Größe 512 MB
Aktivierte Größe 512 MB

[ Speichermodule / DIMM2 ]

Arbeitsspeicher Eigenschaften:
Sockelbezeichnung DIMM2
Typ ECC, DIMM
Installierte Größe 512 MB
Aktivierte Größe 512 MB

[ Speichermodule / DIMM3 ]

Arbeitsspeicher Eigenschaften:
Sockelbezeichnung DIMM3
Installierte Größe Nicht installiert
Aktivierte Größe Nicht installiert

[ Speichergeräte / DIMM0 ]

Speicher Eigenschaften:
Bauform (Form Factor) DIMM
Details Synchronous
Größe 512 MB
Geschwindigkeit 533 MHz
Gesamtbreite 64 Bit
Datenbreite 72 Bit
Geräteort DIMM0
Bankort BANK0
Hersteller Manufacturer0
Seriennummer SerNum0
Etikett AssetTagNum0
Teilenummer PartNum0

[ Speichergeräte / DIMM1 ]

Speicher Eigenschaften:
Bauform (Form Factor) DIMM
Details Synchronous
Größe 512 MB
Geschwindigkeit 533 MHz
Gesamtbreite 64 Bit
Datenbreite 72 Bit
Geräteort DIMM1
Bankort BANK1
Hersteller Manufacturer1
Seriennummer SerNum1
Etikett AssetTagNum1
Teilenummer PartNum1

[ Speichergeräte / DIMM2 ]

Speicher Eigenschaften:
Bauform (Form Factor) DIMM
Details Synchronous
Größe 512 MB
Geschwindigkeit 533 MHz
Gesamtbreite 64 Bit
Datenbreite 72 Bit
Geräteort DIMM2
Bankort BANK2
Hersteller Manufacturer2
Seriennummer SerNum2
Etikett AssetTagNum2
Teilenummer PartNum2

[ Speichergeräte / DIMM3 ]

Speicher Eigenschaften:
Bauform (Form Factor) DIMM
Datenbreite 64 Bit
Geräteort DIMM3
Bankort BANK3
Hersteller Manufacturer3
Seriennummer SerNum3
Etikett AssetTagNum3
Teilenummer PartNum3

[ Steckplätze / AGP ]

Steckplatz-Eigenschaften:
Steckplatzbezeichnung AGP
Typ AGP 4x
Status Belegt
Datenbusbreite 32 Bit
Länge Kurz

[ Steckplätze / PCI1 ]

Steckplatz-Eigenschaften:
Steckplatzbezeichnung PCI1
Typ PCI
Status Frei
Datenbusbreite 32 Bit
Länge Kurz

[ Steckplätze / PCI2 ]

Steckplatz-Eigenschaften:
Steckplatzbezeichnung PCI2
Typ PCI
Status Frei
Datenbusbreite 32 Bit
Länge Kurz

[ Steckplätze / PCI3 ]

Steckplatz-Eigenschaften:
Steckplatzbezeichnung PCI3
Typ PCI
Status Frei
Datenbusbreite 32 Bit
Länge Kurz

[ Steckplätze / PCI4 ]

Steckplatz-Eigenschaften:
Steckplatzbezeichnung PCI4
Typ PCI
Status Frei
Datenbusbreite 32 Bit
Länge Kurz

[ Steckplätze / PCI5 ]

Steckplatz-Eigenschaften:
Steckplatzbezeichnung PCI5
Typ PCI
Status Frei
Datenbusbreite 32 Bit
Länge Kurz


--------[ Overclock ]---------------------------------------------------------------------------------------------------

CPU-Eigenschaften:
CPU Typ Unbekannt
CPUID CPU Name AMD Athlon(tm) 64 Processor 3500+
CPUID Revision 00050FF2h

CPU Geschwindigkeit:
CPU Takt 2210.25 MHz

CPU Cache:
L1 Code Cache 64 KB
L1 Datencache 64 KB
L2 Cache 512 KB (Asynchronous)

Motherboard Eigenschaften:
Motherboard ID 63-202-0000010-00101111-071607-nVidia$M2N3V202_AM2NF3-VSTA BIOS P2.10
Motherboard Name Unbekannt

Chipsatz Eigenschaften:
Motherboard Chipsatz nVIDIA nForce3 250, AMD Hammer
RAS To CAS Delay (tRCD) 1T
RAS Precharge (tRP) 4T
RAS Active Time (tRAS) 5T
Command Rate (CR) 1T

SPD Speichermodule:
DIMM1 512 MB DDR2-533 DDR2 SDRAM (4.0-4-4-12 @ 266 MHz) (3.0-3-3-9 @ 200 MHz)
DIMM2: GR533D264L4/512 512 MB DDR2-533 DDR2 SDRAM (5.0-4-4-11 @ 266 MHz) (4.0-4-4-11 @ 266 MHz) (3.0-3-3-8 @ 200 MHz)

BIOS Eigenschaften:
Datum System BIOS 07/16/07
Datum Video BIOS 02/07/01
DMI BIOS Version P2.10

Grafikprozessor Eigenschaften:
Grafikkarte MSI MX400 Pro (MS-8826)
GPU Codename NV11 (AGP 4x 10DE / 0110, Rev B2)
GPU Takt 175 MHz
Speichertakt 167 MHz


--------[ Energieoptionen ]---------------------------------------------------------------------------------------------

Power Management Eigenschaften:
Aktuelle Stromquelle Netzanschluss
Akkustatus Kein Akku
Akkulaufzeit gesamt Unbekannt
Verbleibende Akkulaufzeit Unbekannt


--------[ Sensoren ]----------------------------------------------------------------------------------------------------

Sensor Eigenschaften:
Sensortyp Winbond W83647HF (ISA 290h)

Temperaturen:
Motherboard 36 °C (97 °F)
CPU 46 °C (115 °F)
Aux 45 °C (113 °F)
WDC WD800JB-00JJC0 33 °C (91 °F)

Kühllüfter:
CPU 3013 RPM

Spannungswerte:
CPU Core 1.16 V
Aux 2.78 V
+3.3 V 3.38 V
+5 V 5.67 V
+12 V 13.01 V
-12 V 3.02 V
-5 V 4.05 V
+5 V Bereitschaftsmodus 5.12 V
VBAT Batterie 2.14 V
Debug Info F FF 38 FF
Debug Info T 36 46 45
Debug Info V AD AE D3 D3 D6 DA EA (03)


--------[ CPU ]---------------------------------------------------------------------------------------------------------

CPU-Eigenschaften:
CPU Typ Unknown, 2200 MHz
Befehlssatz x86, x86-64, MMX, 3DNow!, SSE, SSE2, SSE3
L1 Code Cache 64 KB
L1 Datencache 64 KB
L2 Cache 512 KB (Asynchronous)

CPU Auslastung:
CPU #1 54 %


--------[ CPUID ]-------------------------------------------------------------------------------------------------------

CPUID Eigenschaften:
CPUID Hersteller AuthenticAMD
CPUID CPU Name AMD Athlon(tm) 64 Processor 3500+
CPUID Revision 00050FF2h
Erweiterte CPUID Revision 00050FF2h
Plattform ID 00h (Unbekannt)
IA CPU Seriennummer Unbekannt
HTT / CMP Units 0 / 0

Befehlssatz:
64-bit x86-Erweiterung (AMD64, EM64T) Unterstützt
Alternate Instruction Set Nicht unterstützt
AMD 3DNow! Unterstützt
AMD 3DNow! Professional Unterstützt
AMD Enhanced 3DNow! Unterstützt
AMD Extended MMX Unterstützt
Cyrix Extended MMX Unterstützt
IA-64 Nicht unterstützt
IA MMX Unterstützt
IA SSE Unterstützt
IA SSE 2 Unterstützt
IA SSE 3 Unterstützt
CLFLUSH Befehl Unterstützt
CMPXCHG8B Befehl Unterstützt
CMPXCHG16B Befehl Unterstützt
Conditional Move Befehl Unterstützt
MONITOR / MWAIT Befehl Nicht unterstützt
RDTSCP Befehl Unterstützt
SYSCALL / SYSRET Befehl Unterstützt
SYSENTER / SYSEXIT Befehl Unterstützt
VIA FEMMS Befehl Nicht unterstützt

Security Features:
Advanced Cryptography Engine (ACE) Nicht unterstützt
Data Execution Prevention (DEP, NX, EDB) Unterstützt
Hardware Random Number Generator (RNG) Nicht unterstützt
Montgomery Multiplier & Hash Engine Nicht unterstützt
Processor Serial Number (PSN) Nicht unterstützt

Power Management Features:
Automatic Clock Control Nicht unterstützt
Enhanced Halt State (C1E) Nicht unterstützt
Enhanced SpeedStep Technology (EIST, ESS) Nicht unterstützt
Frequency ID Control Unterstützt
LongRun Nicht unterstützt
LongRun Table Interface Nicht unterstützt
PowerSaver 1.0 Nicht unterstützt
PowerSaver 2.0 Nicht unterstützt
PowerSaver 3.0 Nicht unterstützt
Processor Duty Cycle Control Nicht unterstützt
Software Thermal Control Unterstützt
Temperature Sensing Diode Unterstützt
Thermal Monitor 1 Nicht unterstützt
Thermal Monitor 2 Nicht unterstützt
Thermal Monitoring Unterstützt
Thermal Trip Unterstützt
Voltage ID Control Unterstützt

CPUID Besonderheiten:
36-bit Page Size Extension Unterstützt
Address Region Registers (ARR) Nicht unterstützt
CPL Qualified Debug Store Nicht unterstützt
Debug Trace Store Nicht unterstützt
Debugging Extension Unterstützt
Fast Save & Restore Unterstützt
Hyper-Threading Technology (HTT) Nicht unterstützt
L1 Context ID Nicht unterstützt
Local APIC On Chip Unterstützt
Machine Check Architecture (MCA) Unterstützt
Machine Check Exception (MCE) Unterstützt
Memory Configuration Registers (MCR) Nicht unterstützt
Memory Type Range Registers (MTRR) Unterstützt
Model Specific Registers (MSR) Unterstützt
Page Attribute Table (PAT) Unterstützt
Page Global Extension Unterstützt
Page Size Extension (PSE) Unterstützt
Pending Break Event Nicht unterstützt
Physical Address Extension (PAE) Unterstützt
Secure Virtual Machine Extensions (Pacifica) Unterstützt
Self-Snoop Nicht unterstützt
Time Stamp Counter (TSC) Unterstützt
Virtual Machine Extensions (Vanderpool) Nicht unterstützt
Virtual Mode Extension Unterstützt

CPUID Registers (CPU #1):
CPUID 00000000 00000001-68747541-444D4163-69746E65
CPUID 00000001 00050FF2-00000800-00002001-078BFBFF
CPUID 80000000 80000018-68747541-444D4163-69746E65
CPUID 80000001 00050FF2-00000914-0000001D-EBD3FBFF
CPUID 80000002 20444D41-6C687441-74286E6F-3620296D
CPUID 80000003 72502034-7365636F-20726F73-30303533
CPUID 80000004 0000002B-00000000-00000000-00000000
CPUID 80000005 FF08FF08-FF20FF20-40020140-40020140
CPUID 80000006 00000000-42004200-02008140-00000000
CPUID 80000007 00000000-00000000-00000000-0000003F
CPUID 80000008 00003028-00000000-00000000-00000000
CPUID 80000009 00000000-00000000-00000000-00000000
CPUID 8000000A 00000001-00000040-00000000-00000000
CPUID 8000000B 00000000-00000000-00000000-00000000
CPUID 8000000C 00000000-00000000-00000000-00000000
CPUID 8000000D 00000000-00000000-00000000-00000000
CPUID 8000000E 00000000-00000000-00000000-00000000
CPUID 8000000F 00000000-00000000-00000000-00000000
CPUID 80000010 00000000-00000000-00000000-00000000
CPUID 80000011 00000000-00000000-00000000-00000000
CPUID 80000012 00000000-00000000-00000000-00000000
CPUID 80000013 00000000-00000000-00000000-00000000
CPUID 80000014 00000000-00000000-00000000-00000000
CPUID 80000015 00000000-00000000-00000000-00000000
CPUID 80000016 00000000-00000000-00000000-00000000
CPUID 80000017 00000000-00000000-00000000-00000000
CPUID 80000018 00000000-00000000-00000000-00000000


--------[ Motherboard ]-------------------------------------------------------------------------------------------------

Motherboard Eigenschaften:
Motherboard ID 63-202-0000010-00101111-071607-nVidia$M2N3V202_AM2NF3-VSTA BIOS P2.10
Motherboard Name Unbekannt


--------[ Speicher ]----------------------------------------------------------------------------------------------------

Arbeitsspeicher:
Gesamt 1535 MB
Belegt 836 MB
Frei 698 MB
Ausgenutzt 55 %

Auslagerungsdatei:
Gesamt 3431 MB
Belegt 950 MB
Frei 2481 MB
Ausgenutzt 28 %

Virtueller Speicher:
Gesamt 4966 MB
Belegt 1787 MB
Frei 3179 MB
Ausgenutzt 36 %

Physical Address Extension (PAE):
Supported by Operating System Ja
Supported by CPU Ja
Aktiv Ja


--------[ SPD ]---------------------------------------------------------------------------------------------------------

[ DIMM1: 512 MB DDR2-533 DDR2 SDRAM ]

Arbeitsspeicher Eigenschaften:
Seriennummer Keine
Modulgröße 512 MB (1 rank, 4 banks)
Modulart Unbuffered
Speicherart DDR2 SDRAM
Speichergeschwindigkeit DDR2-533 (266 MHz)
Modulbreite 64 bit
Modulspannung SSTL 1.8
Fehlerkorrekturmethode Keine
Auffrischungsrate Reduziert (7.8 us), Self-Refresh

Speicher Timings:
@ 266 MHz 4.0-4-4-12 (CL-RCD-RP-RAS)
@ 200 MHz 3.0-3-3-9 (CL-RCD-RP-RAS)

Speichermodulbesonderheiten:
Early RAS# Precharge Unterstützt
Auto-Precharge Nicht unterstützt
Precharge All Nicht unterstützt
Write1/Read Burst Nicht unterstützt
Buffered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
Registered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
On-Card PLL (Clock) Nicht unterstützt
Buffered DQMB Inputs Nicht unterstützt
Registered DQMB Inputs Nicht unterstützt
Differential Clock Input Nicht unterstützt
Redundant Row Address Nicht unterstützt

[ DIMM2: GR533D264L4/512 ]

Arbeitsspeicher Eigenschaften:
Modulname GR533D264L4/512
Seriennummer Keine
Modulgröße 512 MB (2 ranks, 4 banks)
Modulart Unbuffered
Speicherart DDR2 SDRAM
Speichergeschwindigkeit DDR2-533 (266 MHz)
Modulbreite 64 bit
Modulspannung SSTL 1.8
Fehlerkorrekturmethode Keine
Auffrischungsrate Reduziert (7.8 us), Self-Refresh

Speicher Timings:
@ 266 MHz 5.0-4-4-11 (CL-RCD-RP-RAS)
@ 266 MHz 4.0-4-4-11 (CL-RCD-RP-RAS)
@ 200 MHz 3.0-3-3-8 (CL-RCD-RP-RAS)

Speichermodulbesonderheiten:
Early RAS# Precharge Unterstützt
Auto-Precharge Nicht unterstützt
Precharge All Nicht unterstützt
Write1/Read Burst Nicht unterstützt
Buffered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
Registered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
On-Card PLL (Clock) Nicht unterstützt
Buffered DQMB Inputs Nicht unterstützt
Registered DQMB Inputs Nicht unterstützt
Differential Clock Input Nicht unterstützt
Redundant Row Address Nicht unterstützt


--------[ Chipsatz ]----------------------------------------------------------------------------------------------------

[ North Bridge: nVIDIA nForce3 250 (CK8) ]

North Bridge Eigenschaften:
North Bridge nVIDIA nForce3 250 (CK8)
Revision A1
Gehäusetyp 752 Pin BGA
Fertigungstechnologie 0.15 um

AGP Controller:
AGP Version 2.00
AGP Status Aktiviert
AGP-Geräte MSI MX400 Pro (MS-8826)
AGP Durchsatzgröße 64 MB
Unterstützte AGP Geschwindigkeit 1x, 2x, 4x, 8x
Aktuelle AGP Geschwindigkeit 4x
Fast-Write Nicht unterstützt
Side Band Addressing Unterstützt, Deaktiviert

Chipsatzhersteller:
Firmenname NVIDIA Corporation
Produktinformation http://www.nvidia.com/page/mobo.html
Treiberdownload http://www.nvidia.com/content/drivers/drivers.asp

Probleme und Hinweise:
Problem Die aktuelle AGP Geschwindigkeit ist geringer als maximal unterstützt wird. Das verursacht möglicherweise Leistungseinbußen.

[ North Bridge: AMD Hammer IMC ]

North Bridge Eigenschaften:
North Bridge AMD Hammer IMC
Revision 00
In-Order Queue Depth 8

Speichercontroller:
Typ Dual Channel (128 Bit)
Aktiv-Modus Dual Channel (128 Bit)

Speicher Timings:
RAS To CAS Delay (tRCD) 1T
RAS Precharge (tRP) 4T
RAS Active Time (tRAS) 5T
Row Cycle Time (tRC) 8T
Row Refresh Cycle Time (tRFC) 10T
Command Rate (CR) 1T
RAS To RAS Delay (tRRD) 6T
Write Recovery Time (tWR) 2T
Read To Write Delay (tRTW) 3T
Write To Read Delay (tWTR) 1T
Write CAS Latency (tWCL) 2T
Refresh Period (tREF) 166 MHz 3.9 us
DQS Skew Control Deaktiviert
DRAM Drive Strength Normal
DRAM Data Drive Strength 4 (No Reduction)
Max Async Latency 9 ns
Read Preamble Time 2.0 ns
Idle Cycle Limit 0
Dynamic Idle Cycle Counter Deaktiviert
Read/Write Queue Bypass 2
Bypass Max Deaktiviert
32-byte Granularity Deaktiviert

Fehlerkorrektur:
ECC Unterstützt, Deaktiviert
ChipKill ECC Unterstützt, Deaktiviert
RAID Nicht unterstützt
DRAM Scrub Rate Deaktiviert
L1 Data Cache Scrub Rate Deaktiviert
L2 Cache Scrub Rate Deaktiviert

Speichersteckplätze:
DRAM Steckplatz #1 128 MB (Registered DDR SDRAM)
DRAM Steckplatz #2 128 MB (Registered DDR SDRAM)
DRAM Steckplatz #3 128 MB (Registered DDR SDRAM)

Chipsatzhersteller:
Firmenname Advanced Micro Devices, Inc.
Produktinformation http://www.amd.com/us-en/Processors/Deve...252_873,00.html
Treiberdownload http://www.amd.com/us-en/Processors/Tech...71_2336,00.html

[ South Bridge: nVIDIA MCP2-S ]

South Bridge Eigenschaften:
South Bridge nVIDIA MCP2-S
Revision A2

Chipsatzhersteller:
Firmenname NVIDIA Corporation
Produktinformation http://www.nvidia.com/page/mobo.html
Treiberdownload http://www.nvidia.com/content/drivers/drivers.asp


--------[ BIOS ]--------------------------------------------------------------------------------------------------------

BIOS Eigenschaften:
BIOS Typ AMI
Datum System BIOS 07/16/07
Datum Video BIOS 02/07/01

BIOS Hersteller:
Firmenname American Megatrends Inc.
Produktinformation http://www.ami.com/amibios
BIOS Aufrüstungen http://www.esupport.com/biosagent/index.cfm?refererid=40

Probleme und Hinweise:
Hinweis Are you looking for a BIOS Upgrade? Contact eSupport Today!
Hinweis Das Video BIOS ist älter als 2 Jahre. Überprüfen Sie, ob Updates vorhanden sind.


--------[ Windows Video ]-----------------------------------------------------------------------------------------------

[ NVIDIA GeForce2 MX/MX 400 (Microsoft Corporation) ]

Video Adapter Eigenschaften:
Gerätebeschreibung NVIDIA GeForce2 MX/MX 400 (Microsoft Corporation)
Adapterserie GeForce2 MX/MX 400
BIOS Version Version 3.11.01.11.05
Chiptyp GeForce2 MX/MX 400
DAC Typ Integrated RAMDAC
Installierter Treiber nv4_disp (6.14.10.5673 - nVIDIA ForceWare 56.73)
Speichergröße 64 MB

Video Adapter Hersteller:
Firmenname NVIDIA Corporation
Produktinformation http://www.nvidia.com/view.asp?PAGE=products
Treiberdownload http://www.nvidia.com/content/drivers/drivers.asp


--------[ PCI / AGP Video ]---------------------------------------------------------------------------------------------

nVIDIA GeForce2 MX/MX 400 (MSI Grafikkarte
nVIDIA GeForce2 MX/MX 400 3D-Beschleuniger


--------[ Grafikprozessor (GPU) ]---------------------------------------------------------------------------------------

[ AGP 4x: MSI MX400 Pro (MS-8826) ]

Grafikprozessor Eigenschaften:
Grafikkarte MSI MX400 Pro (MS-8826)
GPU Codename NV11
PCI-Geräte 10DE / 0110
Transistoren 19 Mio.
Fertigungstechnologie 0.18u
Bustyp AGP 4x @ 4x
Speichergröße 64 MB
GPU Takt 175 MHz
RAMDAC Takt 350 MHz
Pixel Pipelines 2
Textureinheiten (TMU) / Pipeline 2
Vertex Shaders Nicht unterstützt
Pixel Shaders 1 (v0.5)
DirectX Hardwareunterstützung DirectX v7.0
Pixel Fillrate 350 MPixel/s
Texel Fillrate 700 MTexel/s

Speicherbus-Eigenschaften:
Bustyp SDR
Busbreite 128 Bit
Tatsächlicher Takt 167 MHz
Effektiver Takt 167 MHz
Bandbreite 2672 MB/s

Grafikprozessorhersteller:
Firmenname NVIDIA Corporation
Produktinformation http://www.nvidia.com/view.asp?PAGE=products
Treiberdownload http://www.nvidia.com/content/drivers/drivers.asp

nVIDIA GPU Registers:
nv-000000 011000B2
nv-100000 00000000
nv-100200 08C10110
nv-10020C 04000000
nv-101000 8000C447
nv-680500 0001DC09
nv-680504 00004603
nv-680570 00000000
nv-680574 00000000
nv-68057C 00000000


--------[ Monitor ]-----------------------------------------------------------------------------------------------------

[ Plug und Play-Monitor [NoDB] ]

Monitor Eigenschaften:
Monitor Name Plug und Play-Monitor [NoDB]
Monitor ID CMO2198
Modell CMC 19 AW
Herstellungsdatum Woche 48 / 2005
Seriennummer 0
Maximale sichtbare Bildschirmgröße 41 cm x 26 cm (19.1")
Bildpunktraster 5:3
Horizontale Frequenz 30 - 82 kHz
Vertikale Frequenz 56 - 76 Hz
Gamma 2.20
DPMS Mode Unterstützung Active-Off


--------[ Desktop ]-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Desktop Eigenschaften:
Gerätetechnologie Rasteranzeige
Auflösung 1440 x 900
Farbtiefe 32 Bit
Farbebenen 1
Schriftartenauflösung 96 dpi
Pixel Breite / Höhe 36 / 36
Pixel Diagonale 51
Vertikale Wiederholrate 60 Hz

Desktop Effekte:
Combo-Box Animation Aktiviert
Schattierungseffekt Aktiviert
Flat Menu Effekt Aktiviert
Schriftart Kantenglättung Aktiviert
Full Window Dragging Aktiviert
Gradient Window Title Bars Aktiviert
Verberge Menu Access Keys Aktiviert
Hot Tracking Effect Aktiviert
Umbruch der Iconbeschreibung Aktiviert
List-Box Smooth Scrolling Aktiviert
Menüanimation Aktiviert
Menü Ein/Ausblendeffekt Aktiviert
Minimieren/Wiederherstellen Animation Aktiviert
Schatten Mauszeiger Aktiviert
Auswahl Ausblendeffekt Aktiviert
ShowSounds Zugangsbesonderheit Deaktiviert
Tooltip Animation Aktiviert
Tooltip Ausblendeffekt Aktiviert
Windows Plus! Erweiterung Deaktiviert

Probleme und Hinweise:
Problem Mindestens 85 Hz vertikale Bildwiederholfrequenz sind für normale (CRT) Bildschirme empfohlen.


--------[ Multi-Monitor ]-----------------------------------------------------------------------------------------------

\\.\DISPLAY1 Ja (0,0) (1440,900)


--------[ Windows Audio ]-----------------------------------------------------------------------------------------------

midi-in.0 0001 0067 MPU-401
midi-out.0 0001 0066 Microsoft GS Wavetable SW Synth
midi-out.1 0001 0066 MPU-401
mixer.0 0001 0068 C-Media CM6501 Like Sound Devic
wave-in.0 0001 0065 C-Media CM6501 Like Sound Devic
wave-out.0 0001 0064 C-Media CM6501 Like Sound Devic


--------[ Windows Datenträger ]-----------------------------------------------------------------------------------------

[ Generic STORAGE DEVICE USB Device ]

Geräteeigenschaften:
Gerätebeschreibung Generic STORAGE DEVICE USB Device
Treiberdatum 01.07.2001
Treiberversion 5.1.2535.0
Treiberanbieter Microsoft
INF-Datei disk.inf

[ Generic STORAGE DEVICE USB Device ]

Geräteeigenschaften:
Gerätebeschreibung Generic STORAGE DEVICE USB Device
Treiberdatum 01.07.2001
Treiberversion 5.1.2535.0
Treiberanbieter Microsoft
INF-Datei disk.inf

[ Generic STORAGE DEVICE USB Device ]

Geräteeigenschaften:
Gerätebeschreibung Generic STORAGE DEVICE USB Device
Treiberdatum 01.07.2001
Treiberversion 5.1.2535.0
Treiberanbieter Microsoft
INF-Datei disk.inf

[ Generic STORAGE DEVICE USB Device ]

Geräteeigenschaften:
Gerätebeschreibung Generic STORAGE DEVICE USB Device
Treiberdatum 01.07.2001
Treiberversion 5.1.2535.0
Treiberanbieter Microsoft
INF-Datei disk.inf

[ Generic STORAGE DEVICE USB Device ]

Geräteeigenschaften:
Gerätebeschreibung Generic STORAGE DEVICE USB Device
Treiberdatum 01.07.2001
Treiberversion 5.1.2535.0
Treiberanbieter Microsoft
INF-Datei disk.inf

[ WDC WD800JB-00JJC0 ]

Geräteeigenschaften:
Gerätebeschreibung WDC WD800JB-00JJC0
Treiberdatum 01.07.2001
Treiberversion 5.1.2535.0
Treiberanbieter Microsoft
INF-Datei disk.inf

Gerätehersteller:
Firmenname Western Digital Corporation
Produktinformation http://www.westerndigital.com/en/products

[ TSSTcorp CD/DVDW SH-S182M ]

Geräteeigenschaften:
Gerätebeschreibung TSSTcorp CD/DVDW SH-S182M
Treiberdatum 01.07.2001
Treiberversion 5.1.2535.0
Treiberanbieter Microsoft
INF-Datei cdrom.inf

[ NVIDIA nForce3 250 Parallel ATA Controller (v2.6) ]

Geräteeigenschaften:
Gerätebeschreibung NVIDIA nForce3 250 Parallel ATA Controller (v2.6)
Treiberdatum 03.06.2004
Treiberversion 5.10.2600.446
Treiberanbieter NVIDIA Corporation
INF-Datei oem4.inf

Geräteressourcen:
IRQ 14
IRQ 15
Port 0170-0177
Port 01F0-01F7
Port 0376-0376
Port 03F6-03F6
Port FFA0-FFAF

[ NVIDIA nForce3 250 Serial ATA Controller (v2.6) ]

Geräteeigenschaften:
Gerätebeschreibung NVIDIA nForce3 250 Serial ATA Controller (v2.6)
Treiberdatum 03.06.2004
Treiberversion 5.10.2600.446
Treiberanbieter NVIDIA Corporation
INF-Datei oem4.inf

Geräteressourcen:
IRQ 20
Port 0E00-0E03
Port 0E80-0E87
Port 0F00-0F03
Port 0F80-0F87
Port D800-D87F
Port E000-E00F


--------[ Logische Laufwerke ]------------------------------------------------------------------------------------------

C: (Windows XP Home) Lokaler Datenträger NTFS 20002 MB 13240 MB 6762 MB 34 % 5C9C-B064
D: (Daten) Lokaler Datenträger NTFS 29996 MB 1239 MB 28757 MB 96 % 3CFA-06FE
E: (Programme) Lokaler Datenträger NTFS 26309 MB 872 MB 25437 MB 97 % 940F-7019
F: (PC-fit01) Optisches Laufwerk CDFS 52120 KB 52120 KB 0 KB 0 % 0F3F-F73B
G: Wechseldatenträger
H: Wechseldatenträger
I: Wechseldatenträger
J: Wechseldatenträger
K: Wechseldatenträger


--------[ Physikalische Laufwerke ]-------------------------------------------------------------------------------------

[ Laufwerk #1 - WDC WD800JB-00JJC0 (74 GB) ]

#1 (Aktiv) NTFS C: (Windows XP Home) 0 MB 20002 MB
#2 NTFS D: (Daten) 20002 MB 29996 MB
#3 NTFS E: (Programme) 49999 MB 26309 MB


--------[ Optische Laufwerke ]------------------------------------------------------------------------------------------

[ TSSTcorp CD/DVDW SH-S182M ]

Eigenschaften optischer Laufwerke:
Gerätebeschreibung TSSTcorp CD/DVDW SH-S182M


--------[ ASPI ]--------------------------------------------------------------------------------------------------------

00 01 00 Optisches Laufwerk TSSTcorp CD/DVDW SH-S182 M
00 02 00 Festplatte WDC WD80 0JB-00JJC0
00 07 00 Host Adapter nvatabus


--------[ ATA ]---------------------------------------------------------------------------------------------------------

[ WDC WD800JB-00JJC0 (WD-WCAM9V847223) ]

ATA Geräteeigenschaften:
Modell ID WDC WD800JB-00JJC0
Seriennummer WD-WCAM9V847223
Revision 05.01C05
Parameter 155061 Zylinder, 16 Köpfe, 63 Sektoren/Spur, 512 Bytes/Sektor
LBA Sektoren 156301488
Puffer 8 MB
Mehrfachsektoren 16
ECC Bytes 66
Maximaler PIO Übertragungsmodus PIO 4
Maximaler UDMA Übertragungsmodus UDMA 5 (ATA-100)
Aktiver UDMA Übertragungsmodus UDMA 2 (ATA-33)
Speichergröße unformatiert 76319 MB

ATA Gerätebesonderheiten:
S.M.A.R.T. Unterstützt
Sicherheitsmodus Unterstützt
Energieoptionen Unterstützt
Advanced Power Management (APM) Nicht unterstützt
Schreibcache Unterstützt
Host Protected Area Unterst
Foren Spende
Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Um dir und den anderen Mitgliedern das Bestmögliche bieten zu können, würden wir das Forum gern werbefrei gestalten und mit tollen neuen Extras ergänzen.

Wenn du uns dabei unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, diese Änderungen zu finanzieren.

Deine Spende hilft!



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz